Bikini

Summer in shape

Bikinis für jeden Figurtyp

Madonna24 hat alle schmeichelnden Trendteile für jede Figur.

Figurtyp: Sportlich-androgyn
Ratsam: Androgynen Figurtypen schmeicheln Triangel-Tops besonders. Bei kleiner Oberweite verhelfen Modelle mit Push-up-Einlagen zu mehr Fülle. Bei schmalen Hüften und wenig Taille zaubern Slips zum Schnüren eine feminine Silhouette. Hüft-Panties sorgen für einen sexy ‚Bond Girl‘-Auftritt.
Seltsam: Ein großer Busen findet  mit den dünnen Bändchen zu wenig Halt. Daher: Finger weg

Diashow: Figurtyp: Sportlich-androgyn

Ibiza chic. Besticktes Top, 34 Euro und Höschen, 25 Euro, von Monsoon. www.monsoon.co.uk

Ahoi. Triangeltop, 21,50 Euro und Slip, 21,50 Euro von Accessorize. www.accessorize.com

Bestickt. Trendy Zweiteiler im indischen Design von Emamó, 290 Euro. www.net-a-porter.com

Gehäkelt. Gefütterter Zweiteiler von Missoni, 199 Euro unter www.madonna24.at.

Zitrone. Zweifärbiger Bra, 12,95 Euro und Hipster, 9,95 Euro von New Yorker. www.newyorker.at

Mix and match. Top, ab 22,99 Euro und Slip, ab 19,95 Euro von Otto. www.ottoversand.at

Rainbow. Top, 25 Euro und Slip, 15 Euro von Calzedonia. www.calzedonia.at

Figurtyp: Klein & zierlich
Ratsam: Kleine Frauen angeln sich jetzt Bikinis mit hohem Beinausschnitt – die strecken optisch und zaubern Gazellenbeine. Wichtig: einfärbige Teile stauchen den Körper, spielen Sie mit Mustern, Farbkontrasten und hippen Applikationen. Ein heißer Tipp ist das Mix & Match-Prinzip: Kaufen Sie Top und Slip getrennt und experimentieren mit unterschiedlichen Farben und Prints.
Seltsam: Knallfarben zu blasser Haut sind im Sommer 2011 dem Untergang geweiht. Bitte gleich  abtauchen!

Diashow: Figurtyp: Klein & zierlich

Fifties Flair. Push-Up Bra um 145 Euro und Slip, 110 Euro von Agent Provocateur. www.agentprovocateur.at

Balconette-Bikini mit Prints von Mara Hoffman, 255 Euro. www.net-a-porter.com

French kiss. Bandeau-Top, 32,95 Euro und Panty, 24,95 Euro von Skiny. www.skiny.com

Raffinierter Bra, 15 Euro und Brief mit Blumen, 13 Euro von C&A. www.cunda.at

Figurtyp: Kurvig & weiblich
Ratsam: Sexy Kurven sind in. Bei der Sanduhrshape – großer Busen, schmale Taille und breitere Hüften – eignen sich Retro-Cuts im 50ies-Stil. Achten Sie bei üppiger Oberweite auf breite Träger und vorgeformte Cups und Schalen. Bandeau-Tops setzen weibliche Rundungen perfekt in Szene und garantieren nahtlose Bräune. Hohe Taillenslips kaschieren und können beim Sonnenbaden runtergerollt werden.
Seltsam: Das oberste Modemotto lautet: ‚Mogeln erwünscht!‘ Kurvenstars vermasseln sich ihren Diva-Auftritt, wenn Höschen zu knapp sind und sich Rettungsringe abzeichnen. Rette sich, wer kann!

Diashow: Figurtyp: kurvig & weiblich

Punktgenau. Süsses Bandeau-Top mit Tupfen um 11,95 Euro und Höschen um 8,95 Euro zum Binden von New Yorker.

Retro red. Gerafftes Top, 23 Euro und hoch taillierter Slip, 19 Euro von Asos. www.asos.com

Einsichtig. Tief dekolletierter Einteiler mit Stickereien von Accessorize, 46 Euro. www.accessorize.com

Asia lady. Top, 27 Euro, Slip, 23 Euro, von French Connection. www.frenchconnection.com

Schräg. Metallisch schimmernder One Shoulder-Bra mit Stickereien, 35 Euro und passender Slip, 15 Euro von Calzedonia.

Verlaufen. Glamouröses Bikinitop mit Batikmuster in Türkis und Weiß um 25 Euro und Slip, 15 Euro von Calzedonia.