Die Wise Guys im Wiener Konzerthaus

Die Wise Guys sind Edzard Hüneke (Eddi), Daniel Dickopf (Dän), Marc Sahr (Sari) und Clemens Tewinkel, deren Stimmlagen je nach Bedarf zwischen Bariton und Tenor pendeln, sowie der Bassist Ferenc Husta. Die erfolgreiche A-cappella-Gruppe aus Köln ist wieder in Österreich zu Gast. Am 14. Dezember treten sie im Wiener Konzerthaus auf. Beginn: 19.30 Uhr.

Die meisten Songs stammen in Text und Komposition von Dän, für die Arrangements ist Eddi zuständig. Ihre Musik bezeichnen die Sänger als "melodischen Pop im weitesten Sinne", da sie auch vor Reggae, Rap, Jazz und sogar Tekkno nicht haltmachen. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die ruhigen Balladen der Gruppe. Im Zentrum der Wise Guys-Songs stehen nicht zuletzt die deutschen Texte, die - anfangs fast nur auf Komik angelegt - inzwischen immer häufiger auch melancholisch und ernsthaft sind.

Die Wise Guys stehen seit 1997 auf den bekannten, "richtigen" Bühnen. In den Jahren zuvor hatte die Band, die seit 1995 in der heutigen Formation auftritt, kleinere Konzerte in Schulen und Kirchen gegeben und nicht zuletzt die harte Schule der Straßenmusik durchlaufen. Am 29. Jänner 2010 erscheint übrigens das neue Album der Wise Guys, das den Titel "Klassenfahrt" trägt.

INFO: Wise Guys, Konzert, 14. Dezember. Beginn: 19.30 Uhr. Konzerthaus Wien, Lothringerstraße 20, 1030 Wien. Weitere Informationen unter http://www.konzerthaus.at oder www.wiseguys.de.