Slideshow

Dos und Don’ts: Location beim ersten Date

Seiten: 123456

1.    Privatheit in der Öffentlichkeit

Vor dem ersten Treffen ist man meist etwas aufgeregt, denn eigentlich kennt man die Person ja noch nicht richtig. Dadurch hat es einen beruhigenden Effekt, wenn man sich an einem belebten, öffentlichen Ort trifft. „Dies kann auch gerne die Lieblingsbar sein, da man dort entspannter ist. Generell gilt, einen Ort auszuwählen, an dem man sich wohlfühlt“, empfiehlt Ümi Böhm, Persönlicher Matchmaker von Once.

Seiten: 123456
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden