Die besten Tipps für sexy Beine

Wie die Models

Die besten Tipps für sexy Beine

Servus die Wadln: Die besten Methoden für Sommer-Beine à la Gisele & Co.

Wenn Gisele Bündchen (31) in knappen Mini-Kleidern über den Laufsteg – oder den Roten Teppich – schreitet, bleibt Männern der Mund offen stehen und Frauen möchten neben der Traumfrau gerne im Boden versinken. Denn Bündchens Beine sind der Inbegriff von Perfektion. Nicht nur – dank hartem Training – sind die Endlosbeine auch nach dem ersten Baby noch makellos geformt, sie sind auch stets top gepflegt. So wie die sexy Legs von Cameron Diaz (38). Die Hollywood-Beauty ist berühmt für ihre überlangen Beine.

Das Geheimnis
Neben täglichem Ausdauer- und Krafttraining, das Oberschenkel, Knie und Waden straff und in Form hält, haben die Stars noch viele andere Tricks. Glatt müssen die Beine zu jeder Jahres- und Tageszeit sein. Die besten Methoden dafür stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor. Der neueste Insider-Tipp für langfristig glatte Haut: Das Laser-Gerät für Reiselustige von E-One garantiert seidige Beine für bis zu acht Wochen. Einziger Wermutstropfen: Der stolze Preis von 1.415 Euro. Aber Star-Legs kann frau auch günstiger haben. Alles vom klassischen Rasierer bis hin zum Epiliergerät zaubert eine Traumhaut.

Diashow: Top-Hilfsmittel für sexy Beine

Top-Hilfsmittel für sexy Beine

×

    Letzter Feinschliff
    Sind die Beine bereits in Form gebracht, so ist eine leichte Bräune wie frisch von der Sonne geküsst das perfekte Finish. Nicht nur schummelt ein Bronze-Teint einige Zentimeter weg, er lässt Sie im luftigen Sommerkleidchen auch doppelt sexy wirken.
    Also: Legen Sie gleich mit Ihrem Bein-Styling los und freuen Sie sich so auf Ihren Urlaub. Zeigen Sie Bein!