Beauty-Goodies für den Sommer

Check-Liste

Urlaubsreif für Beauty-Goodies

Warum wir uns so sehr auf den Urlaub freuen? Weil die neuesten Beauty-Goodies uns noch schöner machen!

Die besten Crémes für den perfekten Sommer-teint, die schönsten Düfte für den Strand, und die kultigsten Nagellacke in knalligen Farben haben wir für Sie zusammen gesucht. Und: bevor es in den Urlaub geht gilt es noch einige Kleinigkeiten zu beachten...

Wie oft & wann soll man sich am Strand eincremen?
Idealerweise eine halbe Stunde, bevor man an den Strand geht. Und immer, wenn man aus dem Wasser kommt!

Diashow: Sommer Beauty-Guide

Sommer Beauty-Guide

×


    Babyzarte Sohlen
    bekommen Sie, wenn Sie die trockenen Füße mit einer Hornhautfeile vor dem Duschen abrubbeln.

    Gegen Blasen
    kann man sich im Voraus mit einem speziellen Gel (z. B. „Blasen-Schutz“-Gel von Hansaplast, ca. 5 Euro) schützen.

    Brennende Fußsohlen
    wird man mit einem lauwarmen Fußbad und einer sanften Fußmassage ganz schnell wieder los.

    Schweiß und Bakterientrotz sengender Hitze bekämpft man mit einem Fußdeo (z. B. „Silver active“ von Hansaplast, ca. 3 Euro). Das beugt auch lästigem Fußpilz vor.

    Rauhe Fersen
    verabschieden sich schnell, wenn man sie abends mit einer reichhaltigen, pflegenden Fußcreme behandelt (z.B. „Reiventing The Heel“ von Origins um 24,95 Euro).