Beauty-Goodies für den Sommer

Check-Liste

Urlaubsreif für Beauty-Goodies

Warum wir uns so sehr auf den Urlaub freuen? Weil die neuesten Beauty-Goodies uns noch schöner machen!

Die besten Crémes für den perfekten Sommer-teint, die schönsten Düfte für den Strand, und die kultigsten Nagellacke in knalligen Farben haben wir für Sie zusammen gesucht. Und: bevor es in den Urlaub geht gilt es noch einige Kleinigkeiten zu beachten...

Wie oft & wann soll man sich am Strand eincremen?
Idealerweise eine halbe Stunde, bevor man an den Strand geht. Und immer, wenn man aus dem Wasser kommt!

Diashow: Sommer Beauty-Guide

Frisch. Ein Duft, mit dem man leichter abnimmt? Gibt’s! Ein exklusiver Wirkstoffkomplex setzt Beta-Endorphine frei. So sieht man Heißhunger-Attacken ganz relaxt entgegen!
Superstar. „Prends Moi“ von Veld‘s um 59 Euro / 100 ml. www.velds.com

Gut gepflegt.
Problemnägel kann man mit der richtigen Pflege schnell auf Vordermann bringen.
Wachstumsfördernder Pflegestift für Ihre Nägel von Artdeco um 10,80 Euro.

De luxe. Ohne zu verreisen, kann man jetzt in die Jetset-Welt von Portofino eintauchen. Mit der zitronenfrischen Duft-Kollektion von Tom Ford!
eintauchen. „Neroli Portofino“ von Tom Ford ab 170 Euro/50 ml.

Verboten gut duftendes Meersand-Peeling von Douglas um 19,95 Euro.

Cocktail. Schnell sauber ohne Wasser mit dem „3 in 1“-Reinigungsfluid von Eucerin um 13,50 Euro.

Gekühlt. Kühlende, abschwellende Augenpflege von Estée Lauder um 59,90 Euro.

Vergnügt. Erfrischendes Duschgel mit Sanddorn von Florena um 1,99 Euro. 124 zärtlich.

Erfrischt. Bei Sonnenbrand: kühlende, abschwellende Gesichts- & Body-Pflege von Decléor um 34 Euro.

Geschützt. Schützende Feuchtigkeitsmilch gegen trockenes Haar von L’Oréal Professionnel um ca. 19,40 Euro.

Relax. Beruhigende Feuchtigkeitsmaske von SBT um 60 Euro. www.sbt.ch

Gepflegt. Seidiger Milch-Spray für gesundes Haar von Guhl um 7,99 Euro.

Sauber. Erfrischendes Shampoo von La Biosthétique mit Mineralien um 12,70 Euro.

Für Genießer. Wie riecht Tee? Gut! Wählen Sie zwischen „Assam Grapefruit“, „Earl Grey Cucumber“ und „Fresh Mint Leaf“ und mixen Sie dazu „Sweet Milk“ oder „Sweet Lemon“.
edel. „Tea Collection“ von Jo
Malone um 43 Euro/30 ml.

Lang haftender Lack von IsaDora um 8,90 Euro. www.douglas.at

Wow! Lichtreflektierende Pigmente verleihen Ihrem Teint ein mattes Finish, ohne die Haut auszutrocknen. Loser Puder von By Terry um 52 Euro. www.byterry.com

Tief wie der ozean. Lack in cremigem Türkis N°137 von Yves Saint Laurent um 22,95 Euro.

Knackig braun. Bräunungsaktivierende Sonnencreme mit hohem Schutz von Nivea um 17,95 Euro.

Kindersicher. Wasser-, abrieb-, & schwitzfeste Sonnenmilch von La Roche-Posay um 19,90 Euro.

Volle kanne. Schützende Sonnenlotion im 710-ml-Kanister von Supergoop um 68 Euro. www.niche-beauty.com

Verjüngt. Sonnenschutz mit Anti-Aging-Wirkung für das Gesicht von Juvena um 49,50 Euro

Let’s pastell. Nagellack in „Borrowed Blue“ aus der „Wedding“-Kollektion von Essie um 12,95 Euro. www.douglas.at

Mal Pistazie. Hochglanz-Lack in „Green Envy“ von Koh um 23 Euro. www.naegelestrubell.at

So knallig. Kultiger Nagellack aus L.A. in der Farbe „Pass the PinkTini“ von Jessica um 15 Euro. www.jessicacosmetics.at

Must-Have! Schädliche Folgen von Sonnenbestrahlung radiert die Lancaster-­After-Sun-Pflege durch exklusive Technologie um 50 Euro an der Zellebene aus.

Rosige morgenröte. Zart golden schimmert „Morning Rose“ (N°557) von Chanel um 22 Euro.

Im Öl. Schützendes Sonnenöl mit LSF 30 von Garnier Ambre Solaire um 12,99 Euro.

Colour up. Langhaltender, farbintensiver „Gloss d’Armani“ von Giorgio Armani um 28 Euro.

Bitte lächeln. Perfekt für gebräunten Sommerteint ist das Cremeblush in Koralle (N°4) von YSL um 36,95 Euro.

Wasserfester Kajal in Jadegrün von Yves Saint Laurent um ca. 21 Euro.

Sonnengeküsst. Limitiertes Bronzing-Blush von Estée Lauder um 42,80 Euro. Für einen gebräunten Schimmer-Teint.

Sexy eyes. Den genialen Fake-Lash-
Effekt von L’Oréal Paris gibt es ab Mitte Juli um 16,99 Euro auch wasserfest!

Perfect Look. Süß verpackter, limitierter Khol Kajal in tiefem Schwarz von Guerlain um 32,60 Euro.

Glitzer-Eyes. Eyeliner in Gold von Essence um 2,29 Euro.



Babyzarte Sohlen
bekommen Sie, wenn Sie die trockenen Füße mit einer Hornhautfeile vor dem Duschen abrubbeln.

Gegen Blasen
kann man sich im Voraus mit einem speziellen Gel (z. B. „Blasen-Schutz“-Gel von Hansaplast, ca. 5 Euro) schützen.

Brennende Fußsohlen
wird man mit einem lauwarmen Fußbad und einer sanften Fußmassage ganz schnell wieder los.

Schweiß und Bakterientrotz sengender Hitze bekämpft man mit einem Fußdeo (z. B. „Silver active“ von Hansaplast, ca. 3 Euro). Das beugt auch lästigem Fußpilz vor.

Rauhe Fersen
verabschieden sich schnell, wenn man sie abends mit einer reichhaltigen, pflegenden Fußcreme behandelt (z.B. „Reiventing The Heel“ von Origins um 24,95 Euro).