Sophia Thomalla sagt Bye-bye zu Blond

Neo-Rotschopf

Sophia Thomalla sagt Bye-bye zu Blond

2017 ist das Jahr der großen Veränderungen für Sophia Thomalla. Das It-Girl (27) ließ sich Anfang Jänner die Brüste verkleinern, machte mit einem Flirt mit Bush-Sänger Gavin Rossdale international Schlagzeilen und nun verabschiedete sie sich auch von ihrer blonden Mähne. Auf Instagram postete sie ein Bild ihrer roten Locken. Am Schoß von Boxer Michael Wallisch sitzend, zeigt sie ihre neue Haarfarbe in voller Pracht. Angesichts dieser krassen Typveränderung wird die Frage, ob die beiden ein Paar sind, fast zur Nebensache!

 

Hammer Boxer..... hätte gegen mich aber keine Chance!  @michaelwallisch ????

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A  T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

Rotes Haar im Balayage-Look

Beim Star-Figaro Udo Walz ließ sie sich eine kupferrote Mähne im Balayage-Look zaubern. Der Haaransatz ist brünett, ihre Spitzen leuchten in roten Nuancen. Mit diesem schönen Styling wird sie mit Sicherheit einen Frisurentrend auslösen.

 

Danke an 666k Follower! ????????????#newhaircolor

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A  T H O M A L L A (@sophiathomalla) am


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden