TitelBarbie

Style-Evolution einer Trendsetterin

So arg hat sich Barbie verändert

Die Puppe spiegelte immer die aktuellen Trends wieder.

Man hasst sie oder man liebt sie. Dazwischen gibt es fast nichts. Doch egal ob Fan oder Gegner, eines muss man der ikonischsten Puppe aller Zeiten wirklich lassen: Sie spiegelt perfekt den Wandel unserer Schönheitsideale wieder. Seit 1959, dem Jahr, in dem die allererste Puppe auf den Markt kam, hat sich die Plastik-Ikone stark veränderte. Mit jedem Jahrzehnt, ja teilweise sogar mit jedem Jahr, änderte sich Barbies Make-Up und ihre Frisur. Je nach dem, was eben gerade Trend war. Während sie in den 50ern noch leicht an Grace Kelly erinnerte, änderte sie ihren Look in den 70ern, um schließlich wie Farah Fawcett auszusehen, der damaligen Schönheitsikone. Und auch die 80er und 90er gingen nicht spurlos an ihr vorüber.

Ja, die Barbie ist eigentlich ein geschichtliches Dokument. Denn nirgends wo sonst sehen wir so deutlich, wie sehr sich unsere Vorstellungen von Schönheit und Attraktivität gewandelt haben.

Diashow: So krass veränderte Barbie ihren Beauty-Look

So krass veränderte Barbie ihren Beauty-Look

×