Rihanna lackiert Nägel mit Rubinen

Luxus-Nageldesign

Rihanna lackiert Nägel mit Rubinen

Wer hat, der hat: Rihanna twittert ein Foto auf dem sie gefährlich lange Nägel mit Rubinstaub lackiert trägt.

Dunkle und dramatische Nägel sind im Trend, genauso wie alle Arten von Experimenten mit Mustern und Designs. Auch der teuerste Nagellack der Welt kam vor kurzem auf den Markt und war mit einem Preis von um die 205.000€ nur als Einzelstück zu erwerben. Und wer trug das mit 267 Karat verstärkte Teil? Kelly Osbourne natürlich. Doch nun schlägt Rihanna zurück und zeigt der Welt, dass auch sie ein Luxusmädchen ist.

Rubinrot
So beglückte sie die Online-Welt mit einem Foto auf Instagramm, auf dem sie ihre extrem roten Krallen zeigt. Gepaart mit jeder Menge Schmuck, kirschrotem Schmollmund und extremen Wimpern verrät die Sängerin dann noch, dass sie den Look durch eine spezielle, nicht ganz unteure Rezeptur verdankt. Dem Nagellack wurden 4 Karat des puren Rubin-Staubs beigemengt. Damit springt die Sängerin, die sich diesen Style übrigens in einem eigenen Celeb-Nagelsalon verpassen ließ, auf den aktuellen Herbst-Trend zu metallisch-glänzenden Nägeln auf. Doch leider bleibt uns die genaue Farbnuance, die sie trägt verwehrt. Dieser Lack wurde von der Red Carpet Manicure Company exklusiv für die Promi-Kundinnen entworfen. Es gibt jedoch die Billig-Variante für uns Normalsterbliche, die sich Red Carpet Glitz & Glamorous nennt.

Ein Langer Namer für ein kleines Fläschchen-Lack.

Lesen Sie auch:

Der teuerste Nagellack der Welt

Die ultimativen Nagellacke für den Herbst

Jack Osbournes Baby trägt Nagellack

Katy Perry zeigt uns Polit-Nägel

Diashow: Metallicfarben für den Herbst

Metallicfarben für den Herbst

×