frisuren

Vogue-Hairstyles 2012

Diese Frisuren werden Trend

Die Modebibel „Vogue“ weiß, wie wir uns nächstes Jahr bestens frisieren

Frisuren 2012
Sleek-Look, Rapunzel-Zöpfchen & Co. – die deutsche Modebibel Vogue weiß schon jetzt, welche Frisurentrends im nächsten Jahr ganz groß rauskommen. Und wie zur Bestätigung zeigen auch schon die Stars am roten Teppich die neuen Haar-Looks: Pop-Diva Rihanna flicht bereits Rapunzelzöpfe, Supermodel Alessandra Ambrosio setzt auf Madonnenscheitel und Mimin Kate Bosworth auf strengen Dutt.

Drei Trends
Letztere liegt damit speziell im Trend, denn auch bei den Frisuren hält der Gouvernanten-Look jetzt Einzug, der sogenannte „Sleek Look“ (streng nach hinten gekämmtes Haar) zählte zu den Runway-Lieblingen. Tipp: Haare einfach mit Haarglätter nach hinten, zum Dutt hochstecken oder zum Pferdeschwanz binden. Ein perfektes Hitze-Styling!

Diashow: Summer-Hair vom Catwalk

Bei Oscar de la Renta sieht man voluminöse Dutts am Catwalk.

Bei Oscar de la Renta sieht man voluminöse Dutts am Catwalk.

Rodarte setzt auf mädchenhafte Seitenscheitel und Spangen im Haar.

Rodarte setzt auf mädchenhafte Seitenscheitel und Spangen im Haar.

Moschino Cheap and Chip liebt Undone-Styling und Bänder im Haar.

Moschino Cheap and Chip liebt Undone-Styling und Bänder im Haar.

Roberto Cavalli setzt auf sehr langes, sehr glattes Haar im Sommer.

Roberto Cavalli setzt auf sehr langes, sehr glattes Haar im Sommer.

Die Models von Alexander McQueen mit kunstvollem Flechtwerk.

Die Models von Alexander McQueen mit kunstvollem Flechtwerk.

Retro-Pony-Frisuren bei Christian Dior.

Retro-Pony-Frisuren bei Christian Dior.

Tücher zieren die Haare der Models bei Emilio Pucci.

Tücher zieren die Haare der Models bei Emilio Pucci.

Voluminöse "Palmen"-Frisuren gibt es bei Marc by Marc Jacobs zu bewundern.

Voluminöse "Palmen"-Frisuren gibt es bei Marc by Marc Jacobs zu bewundern.

Auf sleek-chic setzt Prada.

Auf sleek-chic setzt Prada.



Eine Hommage an Rapunzel sind tief angesetzte, locker geflochtene Zöpfe. Dabei sollte der Hinterkopf leicht antoupiert werden. Last but not least halten sich auch mittige Madonnenscheitel und weiche Wellen eisern.

Diashow: Stars und ihre Zöpfe

Schauspielerin Drew Barrymoore im lässigen Beach-Look mit kleinen Zöpfchen.

Sängerin Pixie Lott unschuldig wie Heidi von der Alm.

Carmen Electra mit Mega-Extensions im Meerjungfrauen-Look.

Auch Sängerin Rihanna bevorzugt ihr Haar lange und mit französischem Zopf.

Sängerin Taylor Swift ganz casual mit einem seitlich gebundenen Zopf.

Emma Roberts peppt ihre Frisur mit der eineflochtenen Stirnpartie auf.

Schauspielerin Elizabeth Banks mit toupierter Zopffrisur.

Gwen Stefani sorgt auch in ihrer Freizeit für coole Hingucker.

Nicki Hilton mag es im Sommer unkompliziert und trägt einen einfachen Zopf.

Liv Tailor mit eng geflochtenen, französischen Zopf.

Mary-Kate Olsen ganz romantisch und zersaust.

Twilight-Star Kristen Stewart elegant-verspielt.

Soap-Star Kim Kardashian mit streng nach hinten gekämmten Haaren und einem einfachen Zopf.