Sexy Augen mit Khol Kajal

Khol-Eyed-Girl

Jetzt wird dick aufgetragen

Teilen

Schwarzer Kajal feiert ein Comeback auf der Beautybühne. Die drei schönsten Looks.

New Trend
Jetzt wird wieder dick aufgetragen! Schwarzer Kajal  bezaubert uns mit feurigen Augenblicken. Die drei schönsten Looks für Sie!

Die drei schönsten Kajal-Looks

New Look
So wird’s gemacht: Teint mit einer leichten Foundation (z. B. „Teint Miracle“ von Lancôme) ausgleichen. Auf die Wangenknochen etwas Blush in zartem Apricot (z. B. von M.A.C) auftragen und die Lippen in Nude (z. B. „Color Passion“ N°01 von Nivea) ausmalen. Unteres und oberes Augenlid mit losem Khol-Puder (z.B. „Khôl Poudre Libre“ von Guerlain) nachziehen: Beigefügtes Stäbchen in den Puder tauchen, am unteren Augenlid ansetzen, die Augen schließen und den Stift zum äußeren Augenwinkel hin durchziehen.

 

Smokey Eyes
So wird’s gemacht: Teint mit Kompakt-Foundation (z. B. von Sensai by Kanebo) ausgleichen. Innere Augenlider mit schwarzem Kajal (z. B. von L’Oréal) nachziehen. Unteren Wimpernkranz und oberes, bewegliches Lid mit schwarzem Shadow (z. B. Nivea) schattieren. Die oberen Wangenknochen mit Blush in kräftigem Pink (z. B. von YSL) betonen und die Lippen mit einem Gloss in Pink (z. B. von Look by Bipa) ausmalen.


Sunkissed
So wird’s gemacht: Teint mit getönter Tagescreme ausgleichen. Inneres Augenlid mit schwarzem Kajal nachziehen. Unteren Wimpernkranz und oberes Augenlid bis zu den Brauen mit bronzefarbenem Glitzershadow (z. B. „Eye Studio Color Cosmos“ N°60 von Maybelline) schattieren. Wangen, Stirn, Nase und Kinn mit Bronzepuder betonen und die Lippen mit schimmerndem Lippenstift (z. B. „Chubby Stick“ N°04 von Clinique) ausmalen.

Die drei schönsten Kajal-Looks

Vogue-Top-Looks 2011

Das kleine Schwarze (Gucci) versprüht 2011 Sex-Appeal. Wir dürfen schon jetzt testen!

Clean Chic

Trend: Gold

Schwarz ist sexy wie nie!

Im nächsten Jahr ist alles Gold, was glänzt. Jetzt dürfen Sie schon goldene Auftritte üben.

Schwarz & Leo-Look bei Burberry Prorsum.

Trend: Transparenz

Himmlische Akzente in Blau

Trend: Gold

Chanel-Looks zum Nachschminken

Wangenrot. Das Rouge ist der Fokus bei diesem Look. Tragen Sie das Blush „Joues Contraste“ in „Plum Attraction“ unterhalb der Wangenknochen zu den Schläfen hin auf. Am höchsten Punkt der Wangen kommt „Pink Explosion“. Oberen Wimpernkranz mit „Ligne Extrême“ in Schwarz nachziehen. Wimpern mit „Inimitable Intense“ schwarz tuschen. Auf die Lippen kommt „Rouge Coco“ N°35.

Kontraste. Intensives Augen-Make-up trifft blasse Lippen bei diesem Look. Augen mit „Les 4 Ombres“ (Enigma) schattieren. Die Wimpern mit „Inimitable Intense“ N°50 in Dunkellila stark tuschen. Lippen mit „Rouge Allure Extrait de Gloss“ N°51 betonen. Die Nägel tragen die Trendfarbe „Paradoxal“ N°509.

Strahlend. So einen perfekten Teint zaubert man, indem man die Basis „Le Blanc de Chanel“ nach der Pflege aufträgt. Danach das ultraleichte Make-up „Vitalumière Aqua“ von der Gesichtsmitte nach außen einarbeiten. Mit dem „Poudre Universelle Libre“ die Grundierung fixieren. Wimpern schwarz tuschen und die Lippen mit „Rouge Allure“ N°65 exakt ausmalen.

Make-Up für die Piste

So geht der Look. Zur Hüttengaudi lautet das Motto „Weniger ist mehr“. Teint mit Foundation ausgleichen, unter die Augen kommt etwas Schimmerpuder (z. B. von Guerlain). Auf die Lippen kommt ein Glanz-Lippenstift im Rosenholzton (z. B. Volume Shine N°04 von Nivea).

Styling. Hippe Sonnenbrille von Bottega Veneta (www.safilo.com), Strickmütze von Diesel (www.diesel.com), Mantel Stylists own.

So geht der Look. Das richtige Make-up sorgt für ein verführerisches Auftreten beim abendlichen Candlelight-Dinner. Mit schimmerndem Shadow in Braun (z. B. von Chanel) unteren Wimpernkranz und das bewegliche Augenlid bis zu den Brauen schattieren. Mascara auftragen und die Lippen mit glänzendem Knallpink betonen.

So geht der Look. Stimmen Sie doch das Make-up einfach auf Ihr Pistenoutfit ab. Dazu das bewegliche Augenlid mit knalligem, wasserfesten Shadow (gibt es z. B. von M.A.C.) betonen. Dafür kommt auf die Lippen nur etwas Gloss.

Styling. Daunenjacke, Peak Performance (www.peakperformance.com), Helm und Skibrille von Carrera (www.carreraworld.com).

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo