7 Dinge, die ihn überraschenderweise antörnen

...

1.) Musik

Er wird sich immer an diesen einen Song erinnern, zu dem er einmal fantastischen Sex hatte. Wenn er ihn dann wieder hört, macht ihn das sofort total scharf.

2.) Duft

Fast nichts weckt so stark Erinnerungen wie ein Duft. Wenn Sie immer den gleichen Duft tragen und er diesen dann in der Nase hat, dann törnt ihn das so richtig an.

3.) Spiegelbild

Kaum zu glauben, aber auch wenn er seinen Körper selbst im Spiegel betrachtet und findet, dass er heute ziemlich gut aussieht, macht ihn das an.

4.) Rote Kleidung

Nicht umsonst wird die Farbe Rot als „Farbe der Liebe“ bezeichnet und symbolisiert Erregung. Kein Wunder also, dass ihn rote Kleidung scharf macht. Das haben sogar schon einige Studien bestätigt.

5.) Kitzeln

Wer den Morgen im Bett mit einer Kitzelattake startet, der kann sich sicher sein, dass er danach gleich Sex möchte, da ihn ausgelassenes Kitzeln als Vorspiel unheimlich antörnt.

6.) Rücken kratzen

Wenn man ihm am Rücken zuerst sanft und dann immer stärker kratzt, dann macht ihn das total scharf. Für diesen häufigen Fetisch gibt es sogar einen Namen, nämlich „Acarophilie“.

7.) Instrumente

Musiker sind einfach sexy und das denken nicht nur Frauen. Auch Männer finden es total sexy, wenn Frauen ein Instrument spielen. Vor allem bei Frauen die Gitarre spielen geht es schnell mit ihm durch.