Slideshow

6 Gründe für Sex am Morgen

s

Seine Standkraft
Dank seiner "Morgenlatte" ist Sex kurz nach dem Aufwachen perfekt für die Reiterstellung geeignet - dem unangefochtenen Liebling der Sex-Postitionen bei Frauen. Sein Testosteronspiegel ist morgens besonders hoch und sorgt für besonders viel Ausdauer und Lust. Nützen sie also die Gunst der Morgen-Stunde! Für Gemütliche ist morgens seitliches "a tergo", also die Löffelchenstellung eine sanfte, jedoch nicht minder aufregende Art um lustvoll in den Tag zu starten.

Morgensport
In einer halben Stunde verbrauchen sie bis zu 350 Kalorien beim Sex. Gut für Fitness&Figur und allemal lustvoller als sich am Laufband abzustrampeln!

Statt einem nervtötendem Wecker…
…holen Sie Ihren Partner mit Streicheleinheiten und sanften Küssen aus dem Schlaf – er wird sich bestimmt ein anderes Mal dafür revanchieren. Es gibt keine schönere Art den Tag zu beginnen!

Relax!
Gerade an stressigen Tagen lässt Sie ein Schäferstündchen am Morgen den  Job entspannter antreten. Und für Gute Laune sorgt Guten-Morgen-Sex obendrein!

Liebevoller Sex am Morgen
Zelebrieren Sie mit Guten Morgen-Sex die Nähe zu Ihrem Partner – im Gegensatz zu Sex am Abend stehen hier Authentizität und partnerschaftliche Zuneigung im Zentrum des Liebesakts.

Das Strahlen nach dem Sex
Rosige Wangen und eine wunderbar entspannte Aura – Sex am Morgenmacht schön!