Zur 'Hut-Person des Jahres' gewählt

Herzogin Kate

Zur 'Hut-Person des Jahres' gewählt

Die schrulligen Engländer haben für die Headwear Association die Hutperson des Jahres gewählt.

Gelegenheiten
Als Britin und Mitglied der Royal-Familie hat sie überdurchschnittlich viele Gelegenheiten um Hüte zu tragen. Die Engländer sind bekannt für ihre ausgefallene Hutmode und es gilt noch immer als Verpflichtung zu Anlässen wie Hochzeiten ein besonderes Modell zu tragen. Obwohl die Headwear Association eigentlich in Kalifornieren sitzt, hat Kate mühelos Konkurrentinnen wie Rachel Zoe ausgestochen.

Hutmode
Die Headwear Assoziation wurde 1908 gegründet und ist somit eine der ältesten Vereinigungen im Bereich der Modeindustrie.  Jährlich wählen sie die Hutperson des Jahres, so haben auch schon Größen wie Johnny Depp oder Brad Pitt zu den Gewinnern gezählt.

Kate Middleton schafft es mit ihrer Auswahl die Verkaufszahlen diverser Hutdesigner wie Jane Corbett, Gina Foster  oder Phillip Treacy zu steigern.

Wir haben für Sie Kates schönsten Modelle zusammengesucht!

Diashow: Kates schönste Hüte

Kates schönste Hüte

×

    Das jährliche Pferderennen von Ascot wird zur öffentlichen Hutschau. Sehen Sie die schrägsten Kreationen!

    Diashow: Die schrägsten Hüte von Ascot

    Die schrägsten Hüte von Ascot

    ×