26. Jänner 2010 16:27
Therme Laa: Saunieren für die ganze Familie
Badebekleidung ausdrücklich erwünscht ist im neuen "Laaer Dschungel": In der Therme Laa wurde gestern, Montag, die nach Angaben des Hauses erste "Familien-Textilsauna" Österreichs eröffnet. Damit können auch Kinder, denen in den meisten Thermen der Zutritt zu Saunaanlagen verwehrt wird, in Begleitung eines Erwachsenen in den Genuss des gesunden Schwitzens kommen.

Das Herzstück der in eineinhalb Jahren entwickelten Wellness-Neuheit bilden drei thematisch unterschiedliche Saunakabinen: Die Baumhaus-Sauna weist 55 Grad Raumtemperatur auf, die Kräuterhütte ist eine finnartige Sauna (75 Grad), und im Dampfbad "Abendrot" herrschen 42 Grad Celsius. Eingebaut wurde auch eine Wärmebank mit Blick auf den Wasserfall im Laaer Tümpel. An aktivierenden Elementen für Kinder wurden weiters drei Nasenhöhlen mit intensiven Dufterlebnissen, ein Barfußparcours oder die Wasserinstallation "Fang den Wasserstrahl" aufgezählt.

Die Benutzung des "Laaer Dschungels" ist im regulären Thermeneintrittspreis inkludiert. Damit werde die Therme dem Prädikat "familienfreundlich" mit einem weiteren Angebot gerecht. Dem "klassischen" Saunaliebhaber steht nach wie vor die 1.500 Quadratmeter große Saunawelt zur Verfügung.

INFO: http://www.therme-laa.at