Sich Fallenlassen ist für Frauen beim Sex wichtig

Sich Fallenzulassen ist für Frauen besonders wichtig, um sexuell erregt zu werden. Die meisten Frauen hätten immer dann Probleme zum Orgasmus zu kommen, wenn ihr Partner das unbedingt erwartet, erklärt Ulrike Brandenburg, Mitbegründerin des Institutes für Sexualtherapie Aachen/Heidelberg. Diese Frauen setzten sich unter Druck, seien zunehmend gestresst und fühlten sich wie gelähmt.

Wichtig sei, dass jede Frau für sich selbst herausfindet, was sie stimuliert und welche Fantasien ihr helfen, sexuell erregt zu werden, erläutert die Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin in der in Hamburg erscheinenden Zeitschrift "Geo kompakt - Liebe und Sex". Vor allem sollten sich Frauen immer wieder klar machen, dass ein Orgasmus beim Sex kein "Muss" sei.