Kuschelteddy regelmäßig ins Gefrierfach

Die Lungenärzte empfehlen milbendichte Überzüge für Matratzen und das tägliche Lüften des Bettzeugs. Um Milben in Stofftieren und Kuscheldecken abzutöten, werden die Gegenstände am besten regelmäßig für einen Tag in einer Plastiktüte im Gefrierschrank eingefroren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden