Fitnessübungen für die Manneskraft

Gute Nachricht für alle Herren der Schöpfung: Wer die Manneskraft bis in Alter erhalten will, kann etwas dafür tun - ganz ohne Medikamente. Denn gezieltes Fitnesstraining kann die Potenz erhalten. Besonders Lauftraining sowie Übungen für die Gesäß-und Beinmuskulatur steigern die Erektionsfähigkeit in jedem Alter.

Die Übungen für den Unterkörper fördern nämlich die Durchblutung des Penis. Außerdem wird dadurch Kollagen abgebaut, das mit zunehmendem Alter zur Schwächung der glatten Muskulatur beiträgt. Ein Fitnessprogramm für die Manneskraft enthält neben Laufen auch Beckenbodengymnastik und Intervalltraining auf dem Liegefahrrad oder dem Stepperauch. Zusätzlich dazu sind auch Kraftsportübungen etwa mit der Beinpresse sehr zu empfehlen.