Alltägliches Radeln als Training nutzen

Regelmäßiges Radfahren kräftigt Herz und Kreislauf und ist daher ein idealer Ausdauersport in fast jedem Lebensalter. Schon mit alltäglichen Wegen zum Beispiel zur Arbeit oder zum Einkaufen lässt sich ein Trainingseffekt erzielen. Ein moderates Tempo über längere Zeit bringt dabei mehr für die Gesundheit als kurze, kraftraubende Sprints, erläutert die Verbraucher Initiative in Berlin.