Slideshow

Warum wir Männer lieben

d

Weil es Ihnen herzlich egal ist, was wir anhaben oder ob die Tasche „out“ ist.

Weil sie mit Bohrer, Schrauber und Dübeln umgehen können.

Weil sie nach der Rasur so wunderbar frisch duften.

Weil man sie so schön bemuttern kann, wenn sie die Grippe haben.

Die Art und Weise, wie sie mit dem Fernsehgerät schimpfen, wenn die gegnerische Fußballmannschaft ein Tor schießt.

Weil wir uns so schön sicher und geborgen fühlen, wenn sie ihren Arm um uns legen.

Dass ihr Beauty-Zeug im Badezimmer nur so wenig Stauraum einnimmt: Zahnbürste, Shampoo, Rasierer – das war’s.

Ihre ähm… Ausstattung kann uns zu lustvollen Höhenflügen zwischen den Laken verhelfen.

Weil sie niemals lügen, wenn es um ihr Alter, ihr Gewicht oder die Konfektionsgröße geht.

Weil sie immer den Teller leeren – egal wie bescheiden unsere Kochkünste sind.