Zum Winter-Klettern in die Wildschönau

Urlauber in der Wildschönau in Tirol dürfen erstmals auch im Winter in den höchsten Natur-Hochseilgarten Österreichs. Unter Anleitung eines Guides geht es etwa 2,5 Stunden lang auf den Parcours mit seinen 22 Stationen, teilt der regionale Tourismusverband mit.

Dabei bewegen sich die Hochseilkletterer 17 bis 21 Meter über dem Erdboden, eine Aussichtsbank liegt sogar 37 Meter hoch. Die Touren kosten 40 Euro für Erwachsene und 30 Euro für Kinder im Alter bis 15 Jahre

INFO: http://dpaq.de/Hochseilgarten-Wildschoenau