Weiche Landung im "NovaPark"

Dabei handelt es sich um ein 15 mal 15 Meter großes und 3 Meter hohes Luftkissen hinter der Sprungschanze, teilt die Tourismusvertretung der Region mit. Wer den "BagJump" nutzt, kann sich zehn Sekunden lang filmen lassen und sein Kunststück als Video von der Homepage www.silvretta-montafon.at herunterladen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden