Neue Radwanderwege in Tasmanien

Im australischen Bundesstaat Tasmanien sind für Urlauber vier neue Radwanderwege angelegt worden. Sie führen durch die Hügellandschaft der Great Western Tiers im Norden der Insel und sind zwischen 56 und 126 Kilometer lang.

Nach Angaben von Tourism Australia wurden die Strecken so angelegt, dass sie von den Touristen jeweils in ein bis zwei Tagen gut zu bewältigen sind. Eine der Routen führt zu Höhlen, bei einer anderen stehen kulinarische Erlebnisse im Mittelpunkt.

INFO: www.greatwesterntiers.net.au/maps/cycling