Slideshow

Training für jedes Level und jedes Ziel

Seiten: 1234

Für Einsteiger

Gut zu wissen
Finden Sie Ihren Rhythmus, hören Sie auf Ihren Körper. Passen Sie die Trainingsintensität an Ihre Fitness an.

Woche 1
Montag: 5 Minuten schnelles Gehen. Anschließend ein Wechsel aus je 1 Minute laufen und 1 Minute gehen. Danach 5 Minuten moderates Gehen – Cool-down.
Donnerstag: 5 Minuten schnelles Gehen. 5 Minuten Lauf-ABC (s. Infos re.). Danach 20 Minuten Dauerlauf (DL).

Woche 2
Montag: 5 Minuten schnelles Gehen. 10-mal Wechsel aus je 1 Minute laufen und 1 Minute gehen. Danach moderates Krafttraining mit Fokus auf koordinativen Übungen.
Donnerstag: 5 Minuten einlaufen. 5 Minuten Lauf-ABC. 25 Minuten Dauerlauf.

Woche 3
Montag: 5 Minuten moderates Laufen. 5-mal Wechsel aus 2 Minuten laufen und 1 Minute gehen. 5 Minuten moderates Gehen.
Donnerstag: 5 Minuten moderat laufen. 5 Minuten Lauf-ABC. 30 Minuten Dauerlauf.

Woche 4
Montag: 5 Minuten moderates Laufen. 8-mal Wechsel aus 2 Minuten laufen und 1 Minute gehen. Krafttraining mit Schwerpunkt Körperstabilisation.
Donnerstag: 5 Minuten moderates Laufen. 40 Minuten Dauerlauf.

Seiten: 1234
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden