Wer hat Ihnen Liebe, Sex & Zärtlichkeit erklärt?

Aufgeklärt

Wer hat Ihnen Liebe, Sex & Zärtlichkeit erklärt?

Claudia Schmieds Sexfibel spaltet das Land. Wie sollen Österreichs Jugendliche aufgeklärt werden?

Es ging wahrlich heiß her, als sich vergangene Woche Eltern und Politik mit der neuen Aufklärungsbroschüre des Unterrichtsministerium „Ganz schön intim“ beschäftigten.  Einer der Gründe für die Aufregung: In der Sexualerziehungsbroschüre für sechs bis Zwölfjährige werden u.a. lesbische, schwule, trans- und heterosexuelle Beziehungen thematisch gleichwertig dargestellt. Für Kritiker ein klarer „Untergang der Kernfamilie“, während Befürworter der Aufklärungsfibel einen „zeitgemäßen Umgang mit dem Thema Sexualität“ attestierten.

Viel Lärm um Nichts

MADONNA hat das Thema Aufklärung zum Anlass genommen und mit österreichischen  und deutschen Prominenten über ihre ersten Berührungspunkte in Sachen Sexualität, den ersten Kuss und ihr erstes Mal gesprochen. Puls 4-Moderatorin Johanna Setzer hat daran noch äußerst lebendige Erinnerungen. „Meine beste  Freundin Marion war  fast drei Jahre älter und hatte einen wahren Schatz an Bravo-Heften“, erzählt die sympathische Wienerin und setzt nach: „Diese Dr. Sommer-Seiten mit den nackigen Burschen und Mädchen waren immer unser totales Highlight!“ Eine Informationsquelle, auf die Bühnen-Ikone Dagmar Koller einst leider nicht zurückgreifen konnte. „In meiner Jugend gab es noch kein Bravo und wir hatten so furchtbare Angst schwanger zu werden“, erinnert sich die 73-Jährige lachend, die sich mit ihrem ersten Mal einfach Zeit ließ: „Ich war so um die Zwanzig, als die Sache mit der Aufklärung mit einem gleichaltrigen Studenten ganz natürlich passierte.“

Learning-by-Doing

Während sich unsere Promi-Ladys das Know-How zuerst theoretisch aneigneten,  zeigten einige der männlichen Promis schon früh wahren Forschergeist.  Frenkie Schinkels: „Mein Vater hat mich nicht wirklich aufgeklärt. Das Küssen, das Fummeln – das passierte alles in Eigenregie.“ Eine Erinnerung, die auch Peter Rapp teilt: „Wir haben uns in der Volksschule gegenseitig aufgeklärt – und das endete prompt in einer Katastrophe!“

Diashow: Promis über Aufklärung

Promis über Aufklärung

×