Was Männer von Brazilian Waxing halten

Umfrage zu Intimrasuren

Was Männer von Brazilian Waxing halten

Brazilian Waxing ist uns Frauen scheinbar viel wichtiger als den Herren der Schöpfung.

Kurz vor dem Sommerurlaub geht es wieder los mit der endlosen Frage: Waxing oder doch tägliches Rasieren, Enthaaren, Epilieren? Brazilian Waxing ist zu einer mittlerweile sehr beliebten Enthaarungsmethode geworden, die zwar schmerzhaft, aber praktisch ist, wenn man wochenlang seine "Ruhe" haben möchte. Doch wenn man damit dem Liebsten einen Gefallen tun möchte, ist es kein Muss, denn den Männern sind unsere Bikinzonen relativ egal, wie eine neue Studie vom Unternehmen "Nad’s" herausfand.

Gepflegt muss es unten aussehen – wie das allerdings vonstattengeht ist ihnen weniger wichtig, und ganz kahl ist auch nicht der angesagteste Look bei Männern. 1000 Männer wurden zu dem Thema Haarentfernung bei Frauen befragt und der beliebteste Look war ein „gestutzter und sauberer Lady-Garten“. 43 % mögen ein "Dreieck", und eine nur an den Seiten rasierte Bikinizone, 17 % präferieren einen "Landestreifen", 15% sind besonders kreativ mit ihren Ansprüchen und mögen Herzen oder andere Formen und nur 12 % waren von Brazilian Waxing begeistert.

Sue Ismiel, CEO von "Nad’s" erklärte: "Beliebte Designs für Frauen wie der Landestreifen, Herzen oder das Dreieck zeigen, dass ein wenig Haare sexier sind als 'alles weg'".

Störfakten rund um den Akt der Liebe 1/15
Dirty Talk.
Während dessen?- Ok, gerne. Danach?-Ähm, nein. Da es sicherlich keinen besseren Weg gibt, eine Frau sich „billig“ fühlen zu lassen, wenn man sich bei Tageslicht über ihre Genitalien unterhält.