Traumbody dank formendem Mieder

Jessica Alba

Traumbody dank formendem Mieder

Sport und gesundes Essen reichten der schönen Kalifornierin nicht, daher zwängte sie sich drei Monate in eine Art Korsett. 

Die Hollywoodschauspielerin hat auch nach zwei Schwangerschaften noch einen makellosen Körper, von dem so manch jüngeres Mädchen nur träumen kann. Doch Alba verriet, dass sie ihren Traumbody nicht „nur“ mit jeder Menge Sport und gesundem Essen zurückbekommen hat, sondern zusätzlich drei schmerzvolle Monate ein Figur formendes Mieder trug.

Die 31-Jährige zwängte sich, nach der Geburt ihrer Tochter Haven, ein Viertel eines Jahres in das enge Kleidungsstück, um wieder zu ihren alten Formen zurückzufinden. „Es ist brutal! Das ist wirklich nicht für jedermann! Ich habe über drei Monate Tag und Nacht eine Art Korsett getragen. Es war ziemlich heiß und unangenehm, aber die Tortur war es auf jeden Fall wert!“, so die junge Mutter.

Jessica Alba hat in den letzten fünf Jahren ihr eigenes Unternehmen gegründet, das umweltfreundliche Produkte verkauft. Außerdem hat sie ein Buch geschrieben „The Honest Life“, das den 3. Platz der New York Times Bestseller-Liste erreichte. Nebenbei heiratete sie den Unternehmer Cash Warren, mit dem sie mittlerweile zwei süße Töchter hat, spielte in zahlreichen Hollywoodfilmen mit und achtet darauf einen durchtrainierten und perfekt geformten Körper zu haben.  Eine echte Powerfrau!

Diashow: Jessica Alba

Jessica Alba

×