Transgender-Engel bei Victoria’s Secret Show?

Fans fordern

Transgender-Engel bei Victoria’s Secret Show?

Carmen Carrera soll als erstes Transgender-Model über den Lingerie-Catwalk laufen.

Eine Petition, die bereits mehr als 23.000 Unterschriften gesammelt hat, setzt sich dafür ein, dass Carmen Carrera Teil der nächsten Show ist. Das besondere an der 28-Jährigen ist, dass sie ursprünglich ein Mann war. DieChange.org Petition sieht vor, dass Carmen Carrera das aller erste Transgender-Supermodel sein soll. Sie soll dazu beitragen, die „Femmephobia“ innerhalb der LBGT Gemeinschaft (Transgender-Gemeinschaft) zu beenden und ihr Auftritt soll allen Mitgliedern zeigen, dass sie alles schaffen können.

Vom Reality-Star zum Model
Die in New Jersey geborene Carrera, ehemals Christopher, macht sich einen Namen in der Reality Show „RuPaul's Drag Race“.
Erst nach der Show begann sie ihre Transformation vom Mann zur Frau und wurde von Elite Model unter Vertrag genommen. Als LBGT-Ikone war das Model bereits zwei Mal im W Magazin zu sehen und lief für den Designer Marco Marco bei der LA Fashion Week über den Laufsteg.

Fans wollen sie am Laufsteg sehen
Und wenn es nach Carmens Fans geht, wird für sie bald der Traum eines jeden Models wahr und sie wird für den Dessous-Giganten, Victoria’s Secret, über den Catwalk laufen.
„Es ist an der Zeit, dass die Leute den Unterschied zwischen Geschlecht und Gender erkennen“, so ein Fan. Ein anderer schreibt: „Vielfalt führt in einem großen Unternehmen zu mehr Akzeptanz. Carmen ist eine wunderschöne Frau, genau wie die anderen Models.“ Wir können also gespannt sein, wie Victoria’s Secret auf die Unterschriftenaktion reagiert und ob nächste Woche das erste Transgender-Model über die Lingerie-Bühne laufen wird.

Bekannt für opulente Inszenierungen wird die Victoria's Secret Show vom US-Fernsehsender CBS am Dienstag, 10. Dezember 2013 übertragen. Das Spektakel findet in New York statt und wird von bekannten Musik-Acts begleitet.

Diashow: Victoria's Secret: Das Glamour-Leben der Engel

1/6
Erin Heatherton: Sport-Ass
Victoria's Secret: Das Glamour-Leben der Engel

Wunderschön, 
supersexy und steinreich. Das aufregende Leben der begehrten VIctoria’s 
Secret-models – wieviel sie verdienen und wen sie lieben.

2/6
Erin Heatherton: Sport-Ass
Adriana Lima: "The Goddess"

Die rassige Brasilianerin (31) ist eine grundanständige Frau. "Sex ist für die Ehe“, stellte sie klar. Seit 2009 ist sie mit dem serbischen Basketballstar Marko Jaric verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat. Ihren Traumbody verdankt sie dem beinharten Boxtraining – Blessuren nimmt sie in Kauf: "Das ist das beste Work-out!“ Es zahlt sich aus: Laut 'Forbes‘ verdiente sie im letzten Jahr 7,3 Millionen Dollar.

3/6
Erin Heatherton: Sport-Ass
Alessandra Ambrosio: Happy Mami

Die Frohnatur aus Brasilien nahm alleine im vergangen Jahr 6,6 Millionen Dollar ein. Sie gibt ihren guten Namen – und Spenden – für den Kampf gegen Multiple Sklerose. Privat liebt 'Ale‘ (31) den Geschäftsmann Jamie Mazur und ihre beiden Kinder. Aufreger: 2011 machte sie eine Diät, um für die 'Victoria‘s Secret‘-Show schlank zu sein. Obwohl sie schwanger war!

4/6
Erin Heatherton: Sport-Ass
Miranda Kerr: Sonnenschein

Traumfrau mit Bodenhaftung: Die Australierin (29) war als Kind ein richtiger Wildfang, der sich um schicke Kleider nicht scherte. Heute hat sie ihre eigene Kosmetiklinie (Bio!). Sie ist Nichiren-Buddhistin und hält sich mit Yoga fit. 2010 heiratete sie Hollywood-Feschak Orlando Bloom. Ein halbes Jahr später brachte sie Sohn Flynn zur Welt.

5/6
Erin Heatherton: Sport-Ass
Doutzen Kroes: Dancing Queen

Blondine mit Köpfchen. Die Beauty aus den Niederlanden engagiert sich für 'Dance4Life‘, um Jugendliche über HIV und AIDS aufzuklären. Sie gehört seit 2008 zu den Dessous-Engeln. Doutzen (27) ist in festen Händen: Vor zwei Jahren gab sie Sunner James das Jawort, im Jänner 2011 wurde sie Mutter eines bezaubernden Sohnes. Verdienst im letzten Jahr: 6,9 Millionen Dollar.

6/6
Erin Heatherton: Sport-Ass
Erin Heatherton: Sport-Ass

Das Küken unter den Engeln wollte eigentlich Profi-Basketballerin werden und kam zufällig zum Modeln – Erin (23) wurde im Miami-Urlaub entdeckt. Heute ist sie Millionärin und machte selbst den begehrtesten Junggesellen der Welt schwach: Leo DiCaprio. Ihre Liebe hielt nur kurz. Jetzt folgte die Trennung. Der Karriere hat es nicht geschadet!