Tamara Ecclestones neues 
Leben als Single

Prunkvilla & Single-Dasein

Tamara Ecclestones neues 
Leben als Single

Ein Badezimmer in der Größe eines großzügigen Wohnzimmers, besetzt mit Swarovski-Kristallen vom Boden bis zur Decke. Das wird einfach traumhaft!“, schwärmte Tamara Ecclestone (28), als sie MADONNA-Herausgeberin Uschi Fellner im Oktober bei der Fashion Week Istanbul traf. Atil Kutoglus liebstes Promimodel steckte da gerade mitten im Hausumbau. Dieser Tage wurde ihr neues Eigenheim endlich bezugsfertig.

Trostpflaster
Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat seiner Ältesten die zweitteuerste Immobilie der USA gekauft. Bei einem Vermögen von drei Milliarden Euro eine durchaus leistbare Anschaffung fand Tamara, die sich auf den ersten Blick in das palastartige Megaanwesen in Los Angeles’ Nobelort Bel Air verliebte. So wurde das Haus die neue Liebe – und gleichzeitig das Trostpflaster für die verlorene Liebe. Denn Tamara trennte sich erst im Sommer von Omar Khyami. „Damals hatte ich einen Tapetenwechsel dringend nötig, also ging ich für vier Monate von London nach L.A.“ Dort ließ sie sich von Schwester Petra (24) trösten, die 2011 nach der Hochzeit mit Unternehmer James Stunt in den USA ihr neues Zuhause fand. Obwohl in Petras Villa – Papa Bernie schenkte ihr zur Hochzeit die berühmte Mansion von Star-Produzent Aaron Spelling (Preis: 113 Millionen) – mit 123 Zimmern plus Friseursalon genug Platz gewesen wäre, schaute sich Tamara nach einem eigenen Zuhause um. Das durfte dann auch ob des Single-Status etwas kleiner ausfallen.

My home is my castle – oder eigentlich umgekehrt... Die Mansion mit dem Namen „Fleur de Lys“ ist dem französischen Schloss Versailles nachempfunden. Sie beherbergt 12 Schlafzimmer, 15 Bäder, ein Kino (mit 50 Kinosesseln), einen barocken Ballsaal, eine über zwei Stockwerke große Bibliothek, mehrere opulent gestaltete Wohnsalonräumlichkeiten und großzügige Pool- und Parkanlagen.

Scheidungskind
Der texanische Milliardär David Saper­stein hat das Anwesen 1996 für seine Gattin Suzanne erbauen lassen. 2002 war der Prunkbau endlich fertig. Kurz darauf scheiterte die Ehe. Insgesamt sechs Jahre musste Saperstein auf eine potente Käuferin warten. So lange stand das Haus leer und brauchte deshalb, so Tamara, einen völlig neuen Anstrich. Vor allem das Ankleidezimmer neben dem Masterbed­room musste adaptiert und vergrößert werden. Tamara ist bekannt für ihre riesige Garderobe und ihr Faible für Louboutins. Wie viele Paar Schuhe sie hat? „Ganz ehrlich“, sagt sie gegenüber MADONNA, „ich weiß es gar nicht. Aber sehr viele. Deshalb miste ich alle paar Monate einmal aus.“ Auf Facebook werden dann die edlen Teile von Tamara und ihren Freundinnen verkauft – für den guten Zweck. „Das Geld spenden wir Kinderspitälern.“

Der nächste Bummel über den Rodeo Drive steht aber bereits bevor. Schließlich gilt es das richtige Outfit für die Housewarming-Party zu finden. So ein großer Single-Haushalt gehört schließlich mit Leben gefüllt. Vielleicht sollte sie im Zuge der Einweihung das Haus auch gleich umtaufen: Die „Fleur de Lys“ gilt nämlich als Symbol der Reinheit und Unschuld.

Diashow Tamara Ecclestone: Milliardärstochter im Urlaub

"Toller Ausblick"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Katermittel"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Unser Cocktail"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Tolle Zeit in Nammos"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Wieder Party"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Im Nobu"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Ich und mein schöner Mann"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Das beste Huhn aller Zeiten zu Mittag"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Ich liebe dieses Auto"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Omar und ich betrunken"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Am Meer in einem tollen Restaurant"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

"Meine Haar- und Make-up-Stylisten sind die Besten, aber schon sehr betrunken"

Tamara Ecclestone: Die Milliardärstochter twittert Bilder aus ihrem Luxusurlaub in Griechenland.

1 / 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden