14. Oktober 2010 15:07
Style-Supertalent
Sylvies neue Mode-Lieblinge
Ob Hotpants, Sixties-Look oder Leo-Prints: Keine andere macht in den angesagten Herbst-Trends so gute Figur wie Sylvie van der Vaart.
Sylvies neue Mode-Lieblinge
© Getty Images, WireImage.com/Getty, RTL/Stephan Pick

Stil-Ikone
Sie ist nicht nur Jurorin beim RTL-Hit 'Das Supertalent', Supertalent ist Sylvie van der Vaart (32) auch beim Styling. Ob Leo-Look, Sixties-Style oder Hotpants: Sylvie hat sich zur perfekten Stil-Ikone gemausert. Im OK!-Magazin spricht sie über ihre Lieblingskleider.

Frage: Seit wann sind Sie so modebegeistert?
Sylvie:
Ich habe mich eigentlich schon immer für Mode begeistert. Natürlich hatte ich als Teenager nicht das Geld, mir zu kaufen was ich wollte. Aber ich habe auf den Feldern Erdbeeren gepflückt, im Supermarkt gearbeitet oder als Messehostess Zettel verteilt. Das Erste, was ich danach gemacht habe, war, in eine Boutique zu gehen und das verdiente Geld wieder auszugeben.

Frage: Warum sind die Sixties gerade wieder so angesagt?
Sylvie:
Das liegt unter anderem an TV-Serien wie „Mad Men“, die in den 60er-Jahren spielen und total angesagt sind. Ich finde Barbarella-Kleider, hochtoupierte Haare und Eyeliner total toll.

Frage: Haben Sie Lieblingsdesigner?
Sylvie:
Momentan mag ich Isabel Marant, Gucci, Chanel und Sergio Rossi-Schuhe besonders gern.

Frage: Gibt es auch Promis, deren Kleidungsstil Ihnen gefällt?
Sylvie:
Es gibt ein paar Frauen, bei denen ich im Moment verfolge, was sie tragen. Beispielsweise Olivia Palermo, Blake Lively, Eva Mendes und Victoria Beckham. Letztere finde ich manchmal zwar etwas streng, aber sie hat ganz tolle Sachen an.