Sylvie Meis lädt zur großen Party

Neues Hunkemöller-Shooting

Sylvie Meis lädt zur großen Party

Artikel teilen

Die Moderatorin shootete die neue Kampagne für Dessous-Hersteller Hunkemöller.

Noch ist sie nicht aus der Übung: Sylvie Meis (35) shootete erneut eine Kampagne von Dessous-Hersteller Hunkemöller, für den sie seit vielen Jahren modelt. Diesmal posierte die Niederländerin in Pastell-Unetrwäsche mit Ballons und Geschenken - eine Nachricht an alle Frauen, sich selbst einmal wieder zu feiern und ruhig mit sexy Geschenken zu überhäufen!

                       

© Hunkemöller
Sylvie Meis lädt zur großen Party

                       

© Hunkemöller
Sylvie Meis lädt zur großen Party

Fitness-Regel
Ihren Top-Body muss sie für die vielen Hunkemöller-Shootings nun an allen 365 Tagen im Jahr in Schach halten und erklärte in einem Interview mit Stylebook: "Früher habe ich auch immer erst dann angefangen, zu trainieren, wenn der Sommer schon vor der Tür stand. Seit ich Hunkemöller-Gesicht – und -Körper! – geworden bin, muss ich aber das ganze Jahr über fit sein. Kurz vor einem Termin stelle ich außerdem meine Ernährung um, essen eine Woche nur wenig Kohlenhydrate. Das macht noch mal richtig schön straff!"

Sexy Sylvie tobt mit Sohn Damian am Strand

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo