Stinkefinger für Jenner-Schwestern

Genervtes Model

Stinkefinger für Jenner-Schwestern

Bei einer Modenschau in Los Angeles freute sich Model Caroline D'Amore weniger über die Anwesenheit der Jenner-Schwestern.

Kendall und Kylie Jenner besuchten gemeinsam mit Scott Disick in los Angeles die Modenschau des Labels "Day by Day". Während sich andere Stars wie Alessandra Ambrosio und Ehemann Jamie Mazur entspannt die Show angesehen haben, plauderten die Läster-Schwestern weniger interessiert ind er ersten Reihe herum und hatten eine tolle Zeit. Doch als Model, DJane und Designerin Caroline D'Amore den Catwalk betrat und die Jenner-Schwestern in der ersten Reihe entdeckte warf sie ihnen einen weniger erfreuten Blick zu und zeigte ihnen mitten am LAufsteg den Mittelfinger!

Da fiel den Jenner-Mädels die Kinnlade runter, denn geplant war dieser Auftritt des Models nicht, auch wenn bekannt ist, dass der Kardashian-Clan, besonders Managerin und Mutter Kris Jenner, für jeden inszenierten Skandal gut ist, um die Familie in die Medien zu bringen.

Eher dürfte das Model eine von vielen gewesen sein, die von der Familie so genervt war und diesen einmaligen Moment nützte, um nonverbal ihre Meinung über sie auszudrücken. In einem Statement von "Day by Day" gegenüber der Huffington Post hieß es: "Die Gestik war an niemand bestimmten gerichtet, es war alles nur im Spaß! aber es war nicht Teil der Show."

Diashow: Stars bei der Day by Day Fashion Show

Stars bei der Day by Day Fashion Show

×