So magisch ist eine Zwillings-Verbindung

Herzergreifendes Video

So magisch ist eine Zwillings-Verbindung

Neun gemütliche Monate haben die beiden zweieiigen Zwillingsbuben Reese und Leonidas gemeinsam im Bauch ihrer Mama verbracht. Es dauerte nur kurze zwei Minuten, dann waren die Beiden getrennt. Ja, so schnell ging der Kaiserschnitt. Natürlich fingen die beiden Winzlinge, wie sich das gehört, ordentlich das Weinen an. Die Ärzte untersuchen sie sofort und gehen sicher, dass den Buben auch nichts fehlt, schließlich ist so eine Zwillingsschwangerschaft auch immer ein Risiko. Das passt den kleinen Knirpsen natürlich überhaupt nicht, und fleißig heulen sie weiter. Doch kaum werden sie nach den Untersuchen wieder nebeneinander gelegt, beruhigen sie sich. Vertraut kuscheln sie sich aneinander. Ihr Papa hält diesen zauberhaften Moment mit der Kamera fest.

Erstaunlich, was Zwillinge doch gleich nach der Geburt für eine offensichtliche Verbindung haben, auch wenn sie sich noch gar nicht verständigen können.

Video zum Thema Magische Verbindung zwischen Zwillingen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden