So entkommen Sie dem Fußball-Wahnsinn

WM-freie Zonen

So entkommen Sie dem Fußball-Wahnsinn

Ab heute heißt es Abtauchen, für alle, die Fußball nicht ertragen: Wir wissen, wohin.

Der nächste Monat wird für alle, die mit Fußball nichts am Hut haben, besonders hart: Grölende Fans, Dauerberichterstattung und nichts als grüner Rasen im TV. Aber es gibt durchaus fußballfreie Zonen, die WM-Müden Zuflucht bieten. Auch die Zeitverschiebung kommt uns zugute. Nachdem die Spiele in Brasilien am Nachmittag starten, beginnen Sie bei und erst am Abend bzw. spätnachts. Insofern bleibt uns ein Drittel erspart, weil wir da schlafend im Bett liegen. Ach übrigens: Es gibt nun eine gute Ausrede für alle,die sich dem Fußball-Wahnsinn entziehen wollen: Die WM erhöht das Herzinfarkt-Risiko!

Hier die besten Location-Tipps für alle WM-Verweigerer:

so entkommen Sie der WM 1/5
Ab in die Therme
Legen Sie eine Wellness-Pause ein: im Spa erholen Sie sich vom Fußball-Gegröle der Männer und tun sich und ihrem Körper etwas Gutes.