Rihanna möchte Tattoo im Gesicht

Mutig

Rihanna möchte Tattoo im Gesicht

Noch lange hat sie nicht genug von Tattoos – jetzt möchte sie sogar eines im Gesicht.

Im Tattoo-Wahn
18 Tattoos sollen Rihannas Körper bereits zeiren, darunter das Sternchen-Tattoo am Nacken, der Schriftzug „Rebelle fleur“ am Hals, ein Muster am Handgelenk und neu dazu kam nun auch ein ägyptischer Falke unterhalb ihrer Brüste. Ihre Erklärung dazu auf Twitter: „Ein Falke: ein Licht das in der Nacht leuchtet. Sie schließen ihre Augen nicht während sie schlafen.“

Vorschlag abgelehnt
Gemacht wurde es von einem Künstler aus New York namens Bang Bang, der in einem Interview verriet, dass Rihanna sich dieses Tattoo schon seit ihrer Teeniezeit gewünscht hat: „Damals wollte sie es am Rücken haben.“ Seit Jahren traut Rihanna ihren Körper nur ihrem Lieblingstatöwierer an und jetzt hat sie auch schon einen neuen Einfall. Die Sucht nach Tattoos hat noch lange kein Ende, denn Riri wollte sich auch im Gesicht eines stechen lassen. In einem Interview verriet sie: „Der Tattoo-Künstler sagte ‘Nee, das werde ich nicht tun, denn wenn du in dein Gesicht siehst, wird es dir direkt ins Auge springen’.“

Ob sie dieser Rat allerdings von der Aktion abbringen wird? Wie sie auf die Idee kam, erklärte sie auch, denn Rihanna sieht sich selbst als ein Kunstwerk: „Manchmal schaut mich jemand an und sieht Dollar. Sie sehen Zahlen und ein Produkt. Ich schaue mich an und sehe Kunst.“

Diashow: Die Tattoos der Stars: Beckham, Jolie, Anderson

Das beliebteste Tattoo: Russel Barnds und Katy Perrys Schriftzug "Lass dich mitreißen". Die beiden ließen sich nach 14 Monaten Ehe scheiden.

Eva Longoria ließ sich das Datum ihrer Hochzeit mit Ex-Mann Tony Parker tätowieren. Scheidung nach 3 Jahren Ehe.

Heidi Klums Unterarm ziert noch immer der Name ihres Ex-Mannes Seal. Heuer trennte sich das Paar.

Auch Rocker Dave Navarro ließ eine besondere Körperstelle, direkt neben dem Herz, mit den Initialen seiner Ex-Frau Carmen Electra schmücken.Nach zweieinhalb Jahren Ehe trennte sich das Paar.

Angelina Jolie: Wo früher der Name ihres Ex-Mannes stand sind heute die Geburtskoordinaten ihrer Kinder.

David Beckham ist süchtig! Ihn zieren zahlreiche Tattoos. Viele ließ er sich für Frau und Kinder stechen.

Damit ist alles geklärt: Melanie Griffith trägt auf ihrem Arm den Namen ihres Mannes, Antonio Banderas.

Dylan McDermott hat seine Frau Tori Spelling immer am Arm.

Natürlich ist auch Ehefrau Victoria auf den Trend aufgesprungen.

Johnny Depp steht zur Stechkunst.

Sternchen à la Rihanna.

Lady Gaga und ihr Arm.

Avril Lavigne hat Sternchen am Arm.

Skandalmodel Alice Dellal mit tätowierter Handfläche.

Ist das winzig: Kate Moss.

Wie es sich für eine Häfenbraut gehört: Lindsay Lohan hat einen tätowierten Arm.

Kelly Osbourne.

Schauspielerin Hayden Pannettiere.

Bruno Mars.

Dennis Rodman steht auf Frauenkleider und Tattoos.

Evan Rachel Wood.

Eh klar, Vanilla Ice.

Auch "Sauberfrau" Heidi Klum ist jetzt tätowiert. Die Schnörkel bedeuten "Seal".

Jesse James steht nicht nur auf Tattoo-Models, er ist auch selbst gestochen.ST

Angelina Jolies Tätowierungen haben alle eine Botschaft, z. B. "know your rights" (Kenne deine Rechte).

Auch Megan Fox ließ sich stechen.

Victoria mag's etwas dezenter.

Das ist wirklich zum Heulen: Lily Allen hat scheinbar Homer Simpson am Arm.

Katie Price trägt eins im Nacken.

Busenmodel Jodie Marsh zeigt nicht nur ihre Peckerln, sondern auch ihre Nipperln.

Peaches Geldof hat gleich mehrere Tätowierungen.

Pamela Anderson Körperschmuck erinnert an Stacheldraht.

Falls Sophie Monk mal ihren Namen vergisst...

John Mayers Arm ist ein Kunstwerk.

Mel B mit... was auch immer das darstellen soll...

Mike Tyson steht dazu: Er ließ sein Gesicht verzieren.

Pete Doherty huldigt dem besten, das sein Leben zu bieten hat: Sohn Astile.

Rihanna mit Sternenregen auf ihrem Rücken.

Papas Liebling: Auf ihrem Unterarm steht "Daddy" geschrieben.

Kiefer Sutherland zeigt, was seinen Arm schmückt.

Kein Wunder, dass Cisco Adler sein Gesicht versteckt: Die Banane auf seinem Bauch ist nicht so toll.

David Beckham ist offenbar süchtig nach den Körperbildchen.