Radiosender überrascht ahnungslose Mutter

Damit sie den Tod ihres Sohnes verarbeiten kann

Radiosender überrascht ahnungslose Mutter

Mit so viel Nächstenliebe hätte Michelle nie gerechnet.

Der australische Radiosender KIIS ist bekannt dafür, Familien in Not zu helfen. Ihre Geschichten sind immer emotional und rührend, doch was sie für diese Frau getan haben, übertrifft alles.

Ein schlimmer Schicksals-Schlag
Sie überraschten Michelle, Mutter, hart arbeitend und trauernd. Im Dezember kam ihr 19-jähriger Sohn Blaine bei einem Arbeitsunfall überraschend ums Leben. Ein Schock für die ganze Familie. Doch Michelle konnte nicht lange trauern, sie musste zurück zur Arbeit, damit sie die Rechnungen und die Hypothek für das Haus der Familie bezahlen kann.
Ihren anderen drei Kindern ist aufgefallen wie sehr ihre Mutter kämpft, und wie wenig ihre Mutter es sich selbst erlaubt in Ruhe zu trauern. Daher suchten sie die Hilfe des Radiosenders KISS und der "Kyle & Jackie O Show".

Mutter Michelle sitzt gerade mit ihren Kindern im Auto, sie glaubt, alle Vier fahren in ein Spa. Doch stattdessen wird sie von Jackie, der Moderatorin der Radioshow überrascht. Die Moderatorin Jackie wird selber ganz emotional, als sie ihren Zuhörern Michelles Geschichte erzählt. Schließlich hat sie die überraschte und weinende Mutter am Telefon.  

Nächstenliebe
Und mit einem Satz nimmt Jackie und das Team des Radiosenders aus Sydney alle Last von Michelles Schultern: „Wir werden sechs Monate deine Hypothek bezahlen, damit du dir von der Arbeit frei nehmen kannst und in Ruhe den Verlust deines Sohnes betrauern kannst. Außerdem werden wir in Blaines Namen und ihm zu Ehren die Renovierungsarbeiten am Haus, die er gestartet hat, zu Ende bringen.“

Mit so viel Nächstenliebe hätte Michelle nie gerechnet.
Zücken Sie die Taschentücher und verfolgen Sie das komplette Überraschungstelefonat im Video!