Posh & Kate als Fashion-Royals

Ungekrönte Stil-Königinnen

Posh & Kate als Fashion-Royals

 Die „Sunday Times“ erlaubte sich einen Scherz und inszenierte Victoria Beckham und Kate Moss als Queens.

Mindestens genauso berühmt für Großbritannien wie Queen Elizabeth II sind auch Ex-Spice Girl und Designerin Victoria Beckham und Topmodel Kate Moss. Die zwei Britinnen führen die Best Dressed-Rankings dieser Welt häufig an, sind für ihren einzigartigen Modestil berühmt und das wurde nun von der „Sunday Times“ belohnt!

2013 wird die Zeitschrift wieder die am besten gekleidetsten Promis wählen und zu diesem Anlass wurde eine Gag-Kampagne namens „Fashion Royalty“ veröffentlicht. Die britischen Ikonen wurden als Monarchinnen à la Queen Elizabeth II inszeniert. Wer am Ende den ersten Platz belegt bleibt abzuwarten, noch diese Woche wird das Blatt seine Best Dressed-Liste veröffentlichen, doch die beiden Stars sollen wohl ein kleiner Geheimtipp sein…

Diashow: Kate Moss 40 beste Outfits

Diashow: Heels-Verbot für Victoria Beckham

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.

In Punkto Heels kann es für Victoria Beckham gar nicht hoch genug sein.