Poppy stößt Alexa Chung vom It- Thron

Neues Vero Moda-Gesicht

Poppy stößt Alexa Chung vom It- Thron

Von Freundinnen zu Konkurrentinnen: nachdem Alexa Chung jahrelang das Gesicht der Modekette „Vero Moda“ war wurde jetzt Poppy Delevigne an Bord geholt!

Sie sind zwei der heute berühmtesten Models, Stilikonen und so genannte „It-Girls“ – Frauen mit dem „gewissen Etwas“. Der Titel „It-Girl“ bescherte ihnen mit ihrem einzigartigen Gespür für Mode schon Plätze in den ersten Reihen der wichtigsten Modeschauen weltweit und viel mediale Aufmerksamkeit. Zudem sind Poppy Delevigne und Alexa Chung enge Freundinnen.

               

© Getty Images

                Alexa Chung & Poppy Delevigne bei der Londoner Fashion Week 2012
                                               Bild: (c) Getty Images

Alexa Chung galt lange als die Nummer Eins unter den Fashionistas, siegte in zahlreichen Stilikonen-Rankings, wurde von Designern geliebt und zur neuen Chanel-Muse auserkoren. Außerdem modelte sie in den letzten Jahren immer wieder für die dänische Modehauskette "Vero Moda". Jetzt dürfte ihre Freundin Poppy Delevigne sie ablösen, wie nun bekannt wurde: "Vero Moda hat eine lange Tradition wenn es um die Zusammenarbeit mit Stilikonen geht. Poppy Delevigne war eine logische Wahl, nicht nur wegen ihres frischen, natürlichen Looks, sondern auch weil sie eine Inspirationsquelle für viele Frauen ist," so Katja Hundrup, Head of Image und PR bei Vero Moda.

Diashow: Star Style: Poppy Delevigne

Star Style: Poppy Delevigne

×

    Diashow: Stilikone Alexa Chung

    Stilikone Alexa Chung

    ×