Pech & Pannen bei der Pariser Modewoche

Demos, verlorene Kollektionen & Stress

Pech & Pannen bei der Pariser Modewoche

Die gesamte Kollektion des Labels „Hakaan“ ging verloren, Demonstranten standen der John Galliano-Show im Weg.

In Paris geht es derzeit rund: nicht nur, dass die Fashion Week an sich für die Nerven aller Designer und Models eine wahre Zerreißprobe ist, auch Star-Besuch aus aller Welt sorgt für zusätzliche Aufregung. Alle wollen dabei sein, alles muss nach Plan laufen. Leider klappt das in der Realität nicht immer. Kurzfristige Entscheidungen und Planänderungen sind vorprogrammiert. Ohne Improvisation geht nichts.

Verkehr blockiert
So geschah es heuer, dass die beliebte John Galliano-Show wegen Demonstranten zeitmässig durcheinander gebracht wurde. Grund für die Demo war Präsident Francois Hollandes neuer Budget-Plan. Die Veranstaltung blockierte den gesamten Verkehr in Paris, weswegen die Galliano Show mit einer Stunde Verspätung erst anfing. Models und die Kollektion kamen zu spät an, doch der neue Manager des Labels sah die ganze Sache ziemlich gelassen: „Alles ist gut. Es waren viele Leute hier, ich bin sehr sehr froh!“

Firma verschlampt Transport
Bei Designer Hakaan Yildirim artete das Fashion Week-Disaster allerdings mehr aus, denn die gesamte, mühsam entworfene, Kollektion ging am Weg zur Fashion Week verloren. Die Show, die am 2. Oktober statt finden sollte, musste kurzfristig abgesagt werden, nachdem ein Transportunternehmen die Kollektion einfach verloren hatte.  Der Pressesprecher des Labels ließ verkünden, dass alle Teile der Kollektion noch einmal entworfen werden, um sie trotz abgesagter Show der Presse und Interessenten im Rahmen eines „Open Day“ zeigen zu können. Hakaans Show hätte zwischen den großen Schauen von Chanel und Valentino statt finden sollen. Der Designer kleidete bereits Stars wie Emma Watson, Cheryl Cole, Penelope Cruz und Natalia Vodianova ein. 

Dieses schmerzhafte Schicksal erlebte im vergangenen Jahr auch Designer Marc Jacobs, als seine teuren Kreationen auf dem Weg von Paris nach London verloren gingen. Autsch!

Diashow: Fashion Weeks Backstage

Fashion Weeks Backstage

×