Paar aus den USA bekommt Fünflinge

Sensationsgeburt!

Paar aus den USA bekommt Fünflinge

....und es sind auch noch alles Mädchen!

Die Familie Busby aus Houston, Texas ist eine echte Sensation, und das gleich aus zwei Gründen: Danielle und Adam wurden am 5. April Eltern von Fünflingen! Doch nicht nur das! Ihr erstes Kind, Tochter Blayke,  bekam fünf Schwestern!
Das ist weltweit das erste Mal seit 1969, dass Fünflinge geboren wurden, die alle Mädchen sind. In den USA ist es sogar das allererste Mal in der Geschichte passiert.
Die fünf kleinen Neugeborenen Olivia Marie, Ava Lane, Parker Kate, Riley Paige,  und Hazel Grace kamen nach 28 Schwangerschaftswochen per Kaiserschnitt auf die Welt.

Danielle konnte nicht auf natürlichem Wege schwanger werden, also unterzog sie sich einer In-Vitro-Fertilisation. Dass sie dabei gleich mit einer handvoll Kinder enden würde, das war die größte Überraschung überhaupt. Doch ihnen war sofort klar, dass sie diese Herausforderung meistern würden. Mit einem Blog hielten sie alle Stationen der Schwangerschaft fest , auf ihrer Familien-Facebook-Seite teilten sie Informationen über ihren aufregenden Lebensabschnitt. Auch eine Crowdfunding-Seite wurde eingerichtet. Fünf Kinder kosten eine Menge Geld, und sie bedeuten auch, dass Danielle in den nächsten Jahren nicht zur Arbeit zurückgehen kann, und die Familie damit nur ein Einkommen hat.
Dennoch sind sie sich sicher, dass sie diese Herausforderung meistern können

Diashow: Familie Busby bekommt Fünflinge

Familie Busby bekommt Fünflinge

×