Olsen-Twins mit witziger Omi-Kampagne

65-jähriges Model

Olsen-Twins mit witziger Omi-Kampagne

Mary-Kate und Ashley Olsen überraschen mit Kampagne und konzentrieren sich auf ältere Zielgruppe.

Mary-Kate und Ashley Olsen machten ihre "Oma-Looks" salonfähig. Für ihren fragwürdigen Stil wurden sie früher belächelt, später machten sie ihn zu einer eroflgreichen Mode-Kollektionnamens "The Row"  und haben sich mit ihrem Mode-Imeprium eine goldenen Nase verdient.

Witzig ist, dass ihre langen Röcke, gedeckten Farben, Strickpullover und Mäntel viele Anhänger haben - aus allen Altersklassen. Junge Fashionistas machen auf Omis, Omis wiederrum machen einen auf modebewusst. Zeitlose Eleganz und Schlichtheit lautet das Motto und es scheint zu funktionieren. Für ihre neue Kampagne buchten die Schwestern deswegen Frauen im Alter zwischen 39 und 65 Jahren, um bei der reiferen Community noch mehr Fans zu gewinnen.

Die 65-jährige Linda Rodin ist der Star der Kampagne. Das Model erklärte seine Mode-Philosophie: "Ich mag es nicht zu viel Zeit daran zu verschwenden mich fertig zu machen. Ich mag so schnell wie möglich bei der Tür raus sein!" Diese Meinung teilt wohl auch das 27-jährige  Designer-Duo und beweist, dass es mit seinen älteren Fans harmoniert.

Diashow: Olsen-Zwillinge im Oma-Look

Olsen-Zwillinge im Oma-Look

×