Jennifer Aniston trägt Bob

Lust auf Veränderung

Jennifer Aniston trägt Bob

Schnipp, schnapp Haare ab. Wird Jennifers neuer Bob so legedär wie ihr 'Rachel-Cut'?

Wunsch nach Veränderung
Es scheint, als ob sämtliche Stars sich im Frühjahr nach einer Neuerung sehnen. So färbte sich Beyonce ihre Haare platinblond, Teenie-Sänger Justin Bieber stutzte seinen berühmten Shag und nun stattete auch Jennifer Aniston ihrem Hair-Stylisten einen Besuch ab.

Jennifer ist Frisuren-Trendsetterin
Wenn Schauspielerin Jennifer Aniston ihre Mähne kürzt, geraten Friseure in Aufregung. Denn Jens Haircuts sind legendär. Sie machte den 'Rachel-Cut', den sie zu Zeiten der Fernsehserie Friends trug, zur meist kopierten VIP-Frisur aller Zeiten.

Diashow: Jennifer Aniston hat die Haare schön

Jennifer Aniston hat die Haare schön

×

    Nun hatte die Ex von Brad Pitt nach eigenen Aussagen Lust auf Veränderung. VIP-Stylist Chris McMillan - er arbeitete schon jahrelang mit Jennifer - schnitt ihr den lässigen Bob. “Ich nenne es einen Hairline-Bob, der der Kiefer-Linie folgt. Hinten ist er kürzer als vorne. Es war Zeit für was Neues, es sorgte echt für Aufsehen. Es geht darum, die Dinge simpel zu halten."