Sexy Model-Mama

"Mögt Ihr meine Stiefel?"

Heidi Klum versteht es, auf sich aufmerksam zu machen. Auf Instagram postete die 41-jährige ein Unterwäsche-Foto, das es in sich hat. Im knappen Negligé, sexy Netzstrumpfhose und Overknee-Boots präsentiert sie ihren Luxuskörper sowohl von der Vorder- als auch Hinterseite. Der Clou an diesem Foto: Sie steht vor einem Ganzkörperspiegel, der sie von allen Ansichten zeigt.

Heidi © Heidi Klum Instagram

                                                                      Foto: Instagram Heidi Klum

Traumfrau
Toyboy Vito ist ein echter Glückspilz. Der um 13 Jahre jüngere Neo-Lover dürfte bei diesen Outfits wohl kaum Grund zur Beschwerde haben. Und Heidis kesse Frage "You like my boots?" ("Gefallen dir die Stiefel?")  würde wohl niemand zu verneinen wagen. Aber mal ganz ehrlich - wer schaut bei diesem Foto noch auf das Schuhwerk?

Diashow Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

Heidi Klums Victoria's Secret-Karriere

1997 unterschrieb Klum ihren ersten Vertrag bei dem Lingerie-Riesen Victoria's Secret. Von da an ging es steil bergauf: 1999 bekam sie den "Engel"-Vertrag und wurde zum wichtigsten Aushängeschild der Firma. Im Laufe der Jahre durfte sie bei drei Shows (1999, 2001 und 2003) den berühmten, Millionen teuren "Fantasy Bra" präsentieren.

1 / 23

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden