Megan Fox

Extrem schlank nach Baby Nr.2

Megan Fox verzichtet auf Kohlenhydrate

Seit der Geburt von Söhnchen Bohdi hält Megan Fox strenge Diät.

Derzeit ist Hollywood-Beauty Megan Fox auf Promotion-Tour für die Kinoverfilmung von "Teenage Mutant Ninja Turtles": Nur fünf Monate nach der Geburt von Baby Nr. 2, Bohdi,  zeigt sie sich ebenso schlank wie vor ihren Schwangerschaften. Aber der Top-Body kam nicht von allein wieder. Megan hält strenge Diät und gibt gegenüber The View zu: "Ich esse nichts, was Spaß macht!"

Keine Kohlenhydrate
Bort, Bretzen, Chips und Cracker: Das alles gehört zu Megans Vergangenheit an. Sie verzichtet völlig auf Kohlenhydrate. Das Ungesündeste, was sich Megan einmal am Tag gönnt, ist ein Becher Kaffee. Ausnahmen gibt es bei ihr keine, auch keine Pausen: "Ich habe keine Schummel-Tage", verriet sie E! Entertainment. Respekt, für so viel Disziplin, aber Übertreiben muss man es ja auch nicht…

Diashow: Megan Fox: Superschlank