Mariah Carey: So hält sie sich topfit

Personal Trainer verrät ihr Figur-Geheimnis

Mariah Carey: So hält sie sich topfit

Es dauerte zwar seine Zeit bis Mariah Carey (42) sich auch körperlich von der Geburt ihrer Zwillinge Monroe und Morrocan, die 2011 auf die Welt kamen, erholte.  Daraus machte sie kein Geheimnis und sie beeilte sich nicht wie viele andere so schnell wie möglich nach Verlassen des Krankenhauses am Laufband zu trainieren und die Kilos zu verlieren.

15kg soll die Soul-Diva nun in den letzten drei Monaten abgespeckt haben und präsentiert ihren Body derzeit regelmäßig in engen Kleidern auf Twitter-Fotos. "Ich hatte eine enorme Menge Gewicht zugenommen", erzählte der Star damals nach der Geburt. Wie viel genau es waren verriet sie nicht, dennoch gestand sie, so etwas „nicht wieder durchmachen zu wollen“. "Anfangs, als ich die Babys gerade bekommen hatte, kämpfte ich mit Ödemen, Wassersucht und Schwellungen. Die meisten schwangeren Frauen haben das bloß in ihren Füßen", erklärte Carey auch in "The Rosie Show".

Täglich aß Carey nach der Schwangerschaft nur 1500 Kalorien, trieb vier bis sechs Mal pro Woche Sport. Nun sprach ihr Personal Trainer Bernardo Coppola in einem Interview über ihr Workout: „Wir schwimmen viel, machen Wassergymnastik, Ausdauer- und Krafttraining.“  Wichtig dabei ist es, die Übungen oft zu wechseln, und auf eine gesunde Ernährung zu achten. Sechs Mal pro Tag isst Mariah Carey kleinere Mahlzeiten. "Ich bin stolz darauf, wie hart ich daran gearbeitet habe, meine alte Figur wiederzubekommen".

Diashow Mariah Carey ist jetzt eine Meerjungfrau

Mariah Carey springt Meerjungfrau

Was machen, wenn man im Cocktailkleid am Pool abhängt und Lust auf eine Abkühlung bekommt? Ganz einfach. Man macht es wie Mariah Carey und springt in voller Montur ins Wasser. Süße Nebenwirkung: Mit etwas Glück geht man beim Plantschen als verführerische Meerjungfrau durch. Mariah, jedenfalls, ist diese Metamorphose tadellos gelungen.

Mariah Carey springt Meerjungfrau

Was machen, wenn man im Cocktailkleid am Pool abhängt und Lust auf eine Abkühlung bekommt? Ganz einfach. Man macht es wie Mariah Carey und springt in voller Montur ins Wasser. Süße Nebenwirkung: Mit etwas Glück geht man beim Plantschen als verführerische Meerjungfrau durch. Mariah, jedenfalls, ist diese Metamorphose tadellos gelungen.

Mariah Carey springt Meerjungfrau

Was machen, wenn man im Cocktailkleid am Pool abhängt und Lust auf eine Abkühlung bekommt? Ganz einfach. Man macht es wie Mariah Carey und springt in voller Montur ins Wasser. Süße Nebenwirkung: Mit etwas Glück geht man beim Plantschen als verführerische Meerjungfrau durch. Mariah, jedenfalls, ist diese Metamorphose tadellos gelungen.

Mariah Carey springt Meerjungfrau

Was machen, wenn man im Cocktailkleid am Pool abhängt und Lust auf eine Abkühlung bekommt? Ganz einfach. Man macht es wie Mariah Carey und springt in voller Montur ins Wasser. Süße Nebenwirkung: Mit etwas Glück geht man beim Plantschen als verführerische Meerjungfrau durch. Mariah, jedenfalls, ist diese Metamorphose tadellos gelungen.

Mariah Carey springt Meerjungfrau

Was machen, wenn man im Cocktailkleid am Pool abhängt und Lust auf eine Abkühlung bekommt? Ganz einfach. Man macht es wie Mariah Carey und springt in voller Montur ins Wasser. Süße Nebenwirkung: Mit etwas Glück geht man beim Plantschen als verführerische Meerjungfrau durch. Mariah, jedenfalls, ist diese Metamorphose tadellos gelungen.

Mariah Carey springt Meerjungfrau

Was machen, wenn man im Cocktailkleid am Pool abhängt und Lust auf eine Abkühlung bekommt? Ganz einfach. Man macht es wie Mariah Carey und springt in voller Montur ins Wasser. Süße Nebenwirkung: Mit etwas Glück geht man beim Plantschen als verführerische Meerjungfrau durch. Mariah, jedenfalls, ist diese Metamorphose tadellos gelungen.

Mariah Carey springt Meerjungfrau

Was machen, wenn man im Cocktailkleid am Pool abhängt und Lust auf eine Abkühlung bekommt? Ganz einfach. Man macht es wie Mariah Carey und springt in voller Montur ins Wasser. Süße Nebenwirkung: Mit etwas Glück geht man beim Plantschen als verführerische Meerjungfrau durch. Mariah, jedenfalls, ist diese Metamorphose tadellos gelungen.

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden