Lagerfeld unzufrieden mit Audrey Tautou als Coco

Unsexy

Lagerfeld unzufrieden mit Audrey Tautou als Coco

Karl Lagerfeld gestand, dass er Audrey Tautous Inszenierung von Coco Chanel im Film von 2009 gehasst hat und erklärte, dass sie zu „unsexy“ und „zu ernst“ dargestellt wurde. In einem Interview mit dem Telegraph sprach der Chefdesigner von Chanel über den Film und sagte, dass er schlicht und einfach „schlecht“ sei. Die 36-jährige Schauspielerin hat die kokette Seite der Designerin nicht rüber gebracht. „Chanel war eine andere Art Frau!“, so Lagerfeld.

Karl Lagerfelds legendärste Aussagen 1/10
  1. Über Heidi Klum: „Ich kenne sie nicht. Claudia kennt die auch nicht. Die war nie in Paris, die kennen wir nicht. (…) Für mich war sie nicht top wie Claudia oder Nadja oder Tatjana.“
2. Über Stil: "Nichts ist peinlicher als eine Frau, die von Kopf bis Fuß von einem einzigen Modehaus eingekleidet worden ist."
3. Über Sängerin Adele:
''Momentan ist Adele nun mal in. Sie ist etwas zu fett, aber hat ein wunderschönes Gesicht und eine göttliche Stimme.'' 
 4. Über russische Männer: ''Wenn ich eine Frau in Russland wäre, dann wäre ich lesbisch! Die Männer sind dort nämlich ziemlich hässlich." 
5. Über das Leben: "Wer Jogginghosen trägt hat die Kontrolle über sein Leben verloren!"
6. Über Pippa Middleton: „Ich mag ihr Gesicht nicht. Sie sollte nur ihren Hintern zeigen!“ 
7. Über seine Kindheit: "Kinder reden doch immer Stuss. Deshalb hasste ich als Kind andere Kinder.
Ich spielte nie mit Gleichaltrigen, fand mich selbst total doof. Klein zu sein, empfand ich als die größte Zeitverschwendung im meinen Leben." 
8. Über seine Katze Choupette: „Sie isst mittags und abends mit mir am Tisch, bekommt natürlich ihr eigenes Essen. Sie isst einfach nicht gerne auf dem Fußboden.“
9. Über Sänger Seal: “Ich bin kein Dermatologe, aber seine Haut möchte ich nicht haben“
10. Über sich selbst: "Ich stand nie unter Druck. Stress - kenne ich auch nicht. Ich kenne nur Strass. Ich bin in der Modebranche."

Das gewisse Etwas
Für seinen neuen Kurzfilm anlässlich des 100.Jubiläums wählte er Keira Knightley für die Rolle der Coco: „Keira hat es. Sie ist eine junge verliebte Frau, keine Spinnerin!“ Mit seinem Kurzfilm wollte er die frische, junge Seite der Coco Chanel zeigen, die in der Verfilmung von 2009 leider verloren ging. Lagerfeld kritisierte außerdem Tautous Auftreten und dass sie leider nicht die Fähigkeit einer Stilikone habe, Menschen dazu zu inspirieren sich zu kleiden wie sie: „Eine Person mit eigenem Stil kann ein Segelshirt anziehen und dich dazu bringen, raus zu rennen und dir genau das gleiche Shirt kaufen zu wollen. Du ziehst es an und merkst dass du „es“ nicht hast, Tautou in Chanels Segelshirt hat es ebenfalls nicht, so sehr man es sich gewünscht hat.“

Diashow Modeikone Coco Chanel

Coco Chanel

Chanel- Ihr Leben. Von Justine Picardie mit Illustrationen von Karl Lagerfeld.

Coco Chanel

Coco Chanel (1883-1971)

Coco Chanel

Coco mit Tänzer Jacques Chazot.

Coco Chanel

Ein Leben in Bildern: Coco Chanel mit 59 Jahren.

Coco Chanel

Coco Chanel inszenierte ihr Leben wie ihre Mode.

Coco Chanel

Coco Chanel inszenierte ihr Leben wie ihre Mode.

Coco Chanel

Karl Lagerfeld illustrierte Chanel für die neue Bio.

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden