Kim Kardashian und Kanye West flittern in Puerto Vallarta/Mexiko.

Jojo-Falle

Lässt sich Kim nach der Hochzeit wieder gehen?

Kimye erholen sich derzeit in Puerte Vallarta/Mexiko vom Hochzeitsstress.

Vor der Hochzeit hat Kim Kardashian ein strenges Workout- und Diätregime befolgt - mit Erfolg: An ihrem Hochzeitstag war sie so schlank und durchtrainiert wie nie zuvor. Doch jetzt schnappt die Jojo-Falle zu. Die Bikinifotos aus dem Flitterurlaub in Mexiko zeigen, dass Kim wieder einiges an Gewicht zugelegt hat. So schnell sind die Kilos zurück, wenn man das Training wieder vernachlässigt und sich wie gewohnt ernährt.

Flitterurlaub
Kim ist modisch noch ganz im Hochzeitsfieber, jedenfalls lässt ihr cremeweißer Flitter-Bikini darauf schließen. Als das Reality-Sternchen die Kameras der Paparazzi im Flitteresort Urlaubsresort entdeckte, verschwand sie schnell hinter einem großen Badetuch. Gatte Kanye schlummerte währenddessen auf einer Sonnenliege. Die beiden scheinen ihre Flitterwochen in Mexiko mehr zu genießen als den verregneten Hochzeitstrip durch Europa.

Diashow: Kimye auf Flitterurlaub in Mexiko

Kimye auf Flitterurlaub in Mexiko

×