Kim noch weit entfernt vom  Mode-Olymp!

Anna Wintour:

Kim noch weit entfernt vom Mode-Olymp!

Solange Anna Wintour das Sagen hat, wird es Kim Kardashian in der Mode-Welt nicht weit bringen!

Der Reality-Star Kim Kardashian gibt sich unglaublich viel Mühe modetechnisch anerkannt zu werden. Der Erfolg bleibt aber aus. Gut möglich, dass „Mode-Chefin“ Anna Wintour da die Finger im Spiel hat.

Die Vogue-Chefin veranstaltete auch dieses Jahr wieder die „Nacht der Nächte“ in der Modeindustrie und lud die High Society zur Met Gala. Überraschenderweise sah man dieses Jahr auch Kim Kardashian am roten Teppich. Letztes Jahr verbannte Anna Wintour höchstpersönlich den Reality-Star von dem Event. Dieses Jahr gewährte sie ihr Zutritt, da sie das „Plus Eins“ ihres Freund Kanye West (35) war. Kanye landete auf der „Vogue“-Best-Dressed Liste,was Kims sehnlichster Wunsch ist.

Kim‘s wahrer Traum ist es, in den Mode-Olymp aufzusteigen und vom Cover der amerikanischen Vogue zu lächeln. Solange Anna Wintour in dieser Branche das Sagen hat, wird dies aber nicht so schnell der Fall sein. Auch wenn die 32-Jährige alles versucht in die Mode-Welt aufgenommen zu werden und selbst als Schwangere ausnahmslos Designer-Klamotten trägt, die Haute Couture Schauen in Paris besucht und sich mit Kanye eine männliche Stilikone geangelt hat, ist sie noch meilenweit von ihrem Ziel entfernt und wird dies garantiert auch noch länger bleiben.

Diashow: Kim Kardashians Style-Welt

Kim Kardashians Style-Welt

×