Kate Upton ziert Sports Illustrated

Im knappen Bikini

Kate Upton ziert Sports Illustrated

Blonde Wallemähne, sonnengebräunte Haut, eine sinnliche Schönheit die an Sex-Ikone Marilyn Monroe erinnert und feminine Kurven – Kate Upton ist der wahr gewordene Traum eines amerikanischen Beach-Babes. Nun wurde das bestgehütete Geheimnis der Model-Welt gelüftet: Upton ziert heuer die berühmte "Swimsuit Edition" des US-Sportmagazins Sports Illustrated



Das nächste Supermodel
Mit ihren Kurven, mit denen sie die typischen Modelmaße ganz und gar nicht erfüllte, schaffte sie es trotzdem Bikini-Kampagnen für Victoria’s Secret zu shooten, vom Esquire-Magazin als „The Woman of the Summer“ gewählt zu werden und  2010 das Gesicht von Guess zu werden. Die 19-jährige betört mit ihren weiblichen Reizen und natürlicher Schönheit und schaffte es nun auch auf das Cover der Sports Illustrated, die bereits Models wie Heidi Klum, Ronaldo-Freundin Irina Shayk und Bar Refaeli in heißen Posen und knappen Bikinis schmückten.

Ein Cover für die Sports Illustrated ist ein viel versprechender Anfang einer erfolgreichen Model-Karriere – und Kate Upton wird uns wohl noch öfter von verführerischen Dessous- und Bikini-Kampagnen entgegen lächeln!

kate-upton-heats-up-the-cov.jpg © Sports Illustrated
Bild: (c) Sports Illustrated

Diashow Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

Kate Upton modelt für Victoria's Secret

1 / 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden