Kate Moss träumt von einer Karriere in Hollywood

Hängt sie das Modeln an den Nagel?

Kate Moss träumt von einer Karriere in Hollywood

Ein Insider verrät, dass Kate sich wünscht, Drehbuchautorin zu werden. 

Mit 40 Jahren sind die meisten Models schon längst weg vom Fenster, doch Kate Moss ist eben anders als die anderen. Obwohl sie raucht, trinkt und immer wieder mit Alkohol-Exzessen Schlagzeilen machte, gilt sie heute noch immer als eines der Supermodels unserer Zeit. Dem nicht genug plant Moss sich nun neben diversen Modeljobs, dem Schreiben für die Vogue, dem Designen und vielem mehr, sich ein weiteres Standbein aufzubauen.

Interesse an Drehbüchern
Kate und ihr Musiker-Gatte Jamie Hince (45) gelten als große Filmfans und warum das Hobby nicht zum Beruf machen? "Sie interessiert sich für das Drehbuchschreiben und hofft, dass sie Kurse über Regie und Filmproduktion belegen kann“, so ein Insider gegenüber der britischen Zeitung "The Daily Star".

Bekanntschaften
Das würde auch bedeuten, dass die Britin mehr Zeit in den USA verbringt. Kate Moss hat durch ihre Zeit in der Modebranche viele Bekanntschaften mit Leuten aus dem Filmgeschäft gemacht, die jetzt nützlich für sie werden könnten. „Sie sprach bereits mit einigen ihrer Hollywoodkontakte. Kate möchte gerne die Dinge in London und Los Angeles vorantreiben“, berichtete der Informant. Ob Kate Moss schon mit dem Filmstudium begonnen hat, ist nicht bekannt. Das Model glänzte zwar noch nicht in vielen Rollen, kennt aber die Filmarbeit. Zuletzt stand sie mit ihrem Exfreund Johnny Depp (50) für das Video 'Queenie Eye' von Paul McCartney (71) vor der Kamera.

Diashow: Kate Moss: Ihre 40 besten Bilder

Kate Moss: Ihre 40 besten Bilder

×