Jovovich: Mehr Aufmerksamkeit mit mehr Kilos!

Männer lieben Rundungen

Jovovich: Mehr Aufmerksamkeit mit mehr Kilos!

Die Schauspielerin verriet, dass Männer viel aufmerksamker sind, wenn die Frau ein wenig mehr wiegt.

Dass Männer eher Kurven als androgyne Figuren bevorzugen dürfte wohl allgemein bekannt sein. Ein weiteres Phänomen der Männerwelt durfte auch Model Mila Jovovich beobachten, die eher eine von Natur aus sehr athletische Figur hat. Sobald allerdings das ein oder andere Pfund dazu kam, durfte sie äußerst positive Reaktionen erleben und stellte fest: "Ich bemerke immer, dass die Männer viel aufmerksamer sind wenn man ein wenig mehr auf den Rippen hat. Mein Ehemann liebt das immer. Er sagt dann: ' Deine Brüste! Dein Hintern sieht toll aus!'"

Dünner = älter
Nachdem Jovovich 2007 ihre Tochter zur Welt brachte, kehrte sie recht schnell wieder ins Modelbiz zurück, was vor allem bedeutete schnell wieder Gewicht zu verlieren. "Letzten Sommer war ich definitiv 7kg leichter", erzählte sie gegenüber The Edit. "Ich shootete ein Vogue Paris Cover Ende 2012, ich war im Fitnessstudio und machte eine Flüssig-Diät. Ich habe Gewicht verloren, aber um ehrlich zu sein, wenn ich mir die Bilder von mir ansehe, nicht die in den Magazinen sondern die privaten, fühlte ich mich als ob ich älter aussehe!" Ein wenig mehr an den Backen versteckt automatisch die ersten Fältchen, sieht gesünder aus und ist es auch!

Diashow: Diese Stars altern nicht

Halle Berry: 1993 (damals 27) & 2013 (heute 47)

Iman Abdulmajid 2003 (damals 48) & 2013 (heute 58)

Jennifer Aniston 2003 (damals 34) & 2013 (heute 44)

Jessica Alba 2003 (damals 22) & 2013 (heute 32)

Demi Moore 2003 (damals 41) & 2013 (heute 51)

Naomi Campbell 2003 (damals 33) & 2013 (heute 43)

Andie Macdowell 1995 (damals 37) & 2013 (heute 55)